fax
 
 
 

Ausstellung zeigt Lebenskraft und Lebensmut iranischer Künstler

120 IMG 3421Bei der Vernissage der Ausstellung „Durch - Kreuz(t)“ von drei persischen Künstlern am 22. Februar 2018 im Begegnungszentrum Quo Vadis in Wien hat Sr. Johanna Kobale von den Schwestern des Göttlichen Erlösers betont: „Sehen wir doch mehr das Positive, das mit den Flüchtlingen in unser Land gekommen ist.“ Die Ausstellung läuft genau vier Wochen bis 22. März 2018.

Presserelevante Termine Februar bis Mai 2018

Von Februar bis Mai 2018 finden in und rund um Ordensgemeinschaften zahlreiche Veranstaltungen und Begegnungsmöglichkeiten statt. Diese werden mit Presseaussendungen und zum Teil mit Video begleitet.

Orden und Klösterreich bei der Reise-Inspirations-Messe

2 IMG 3379 Kopie 120Drei Tage lang werden die BesucherInnen der Reise-Inspirationen im Museumsquartier von 20.-22. Feber 2018 in Wien besonders informiert. Die „Ordenswelt“ wurde eingeladen, ihre „inspirierenden Seiten und Kräfte“ zu präsentieren. Klösterreich verführt mit haptischen Klosterprodukten, sich näher zu erkundigen, Anregungen aufzunehmen.

Personeller Wechsel im Generalsekretariat der Männerorden

19 Bohynik 120P. Franz Helm wird mit Ende März 2018 aus gesundheitlichen Gründen seine Funktion als Generalsekretär der Superiorenkonferenz beenden. Peter Bohynik wird die Agenden vorübergehend übernehmen.

Menschenhandel ist auch eine Anfrage an mich und nicht nur die anderen

 20180212 PGSalvatorianer Fastentuch mschauer 2 120Am 12. Februar fand im Salvatorianerkloster St. Michael das Pressegespräch zur Fastenzeit-Aktion der Salvatorianer zum Thema Menschenhandel statt. Für die Dauer der Fastenzeit stellen die Salvatorianer die offene Kirche St. Michael zur Verfügung, um KünstlerInnen von 14. Feburar bis 29. März Raum zu geben, sich mit dem Thema „Menschenhandel“ kreativ auseinanderzusetzen. Zentral ist sicher das Fastentuch der Künstlerin Zhanina Marinova, das beinahe den gesamten Altarraum bedecken wird. Enstanden ist das Projekt in einer Kooperation mit der Universität für angewandte Kunst Wien.

Medienempfang: Ordensgemeinschaften sind Impulsgeber für die Gesellschaft

20180130 Medienempfang 120„Gruft oder Kloster?“ wurden die zum Medienempfang der Ordensgemeinschaften geladenen Medienvertreter am 30. Jänner 2018 im Kloster der Salvatorianer in der Wiener Innenstadt gefragt. Sie konnten wählen zwischen einer Führung durch die Michaelergruft und einer Führung durch das Kloster, das die Salvatorianer 1923 von den Barnabiten übernommen haben. Vergangenes, Gegenwärtiges und Bleibendes – darum ging es beim Medienempfang. Und die SUMMA 2017 mit dem Überblick über das vielfältige Leben und Wirken der Ordensgemeinschaften wurde präsentiert. #VielfaltStärkt. Hier zum Video

Fastenangebote in Ordensgemeinschaften, Klöstern und Stiften in Österreich

fasten120Die Fastenzeit ist in allen Ordensgemeinschaften und Ordenseinrichtungen eine besonders geprägte Zeit. Wir haben einige Angebote österreichweit exemplarisch „herausgefischt“, um die Vielfalt und Breite dieser „heilsamen Zeit“ zugänglich zu machen. Hier als PDF. #LoslassenBefreit

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok