fax
 
 
 

P. Karl Seethaler erneut zum Provinzial gewählt

P. Karl Seethaler OT wurde beim Provinzkapitel der österreichischen Provinz des Deutschen Ordens am 13. Juni 2022 als Provinzial wiedergewählt. Es ist die zweite Amtsperiode für den gebürtigen Wiener, der, nach 40 Jahren im Weinviertel, seit 2020 in Gumpoldskirchen als Pfarrvikar tätig ist.

Christopher Paul Campbell ist neuer Leiter des Quo vadis?

Mit 1. 9. 2022 übernimmt Christopher Paul Campbell die Leitung des Quo vadis?, das Zentrum für Begegnung und Berufung der Ordensgemeinschaften Österreich in Wien. Der studierte Theologe bringt jahrelange Erfahrung in den Bereichen der katholischen Erwachsenenbildung, Seelsorge und Kooperationen mit.

Kreuzschwestern wählten neue Generalleitung

Das Generalkapitel der Barmherzigen Schwestern vom heiligen Kreuz wählte am 18. August 2022 in Altötting, Deutschland, Sr. Marie-Marthe Schönenberger zur neuen Generalleiterin. Außerdem wurden die Generalassistentin sowie die Generalrätinnen bestimmt. 

Missionarinnen Christi wählten neue Generalleitung

Am 14. August 2022 wählten die Missionarinnen Christi bei der Generalversammlung Sr. Maria Stadler zur neuen Generalleiterin. Als Generalrätinnen zur Seite stehen ihr Sr. Catherine Shirima aus der Region Afrika, Sr. Barbara Kiener aus der Region Brasilien und Sr. Ulrike Richter aus der Region Deutschland/Österreich.

Sr. Angela Corsten neue Provinzleiterin des Sacré Coeur

In der Gesellschaft der Ordensfrauen vom Heiligen Herzen Jesu, kurz Sacré Coeur, gibt es mit Wirkung vom 1. September 2022 eine neue Provinzleitung der Zentraleuropäische Provinz (CEU). Dem neuen Leitungsteam steht Sr. Angela Corsten vor.

Malteserorden in Österreich wählte neuen Großprior

Am 25. Juli 2022 ernannte der Souveräne Malteser Ritterorden in Österreich Fra' Gottfried von Kühnelt-Leddihn zum Großprior. Er folgt damit dem langjährigen Prokurator Bailli Norbert Salburg-Falkenstein nach, der seit 2006 dem Großpriorat von Österreich als Prokurator vorgestanden war.

Tarbesschwestern wählten neue Generalleitung

Die Schwestern des hl. Josef von Tarbes wählten am 21. April 2022 während ihres Generalkapitels im Mutterhaus in Cantaous (F) Sr. Jesus Cevallos zur neuen Generaloberin. Sie tritt die Nachfolge von Sr. Mercy Jakob an, die seit 2008 Generaloberin war. 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.