fax
 
 
 

Steyler Missionare: 1587 Jubiläumsjahre für die Vielfalt

Bereit zum Einsatz dort, wo man gebraucht wird. Gelübde- und Priesterjubilare 2020/2021 der Gesellschaft des Göttlichen Wortes.

Vier Diözesanvorsitzende kommen aus der Zisterziensischen Familie: Abt Reinhold Dessl aus Wilhering, Abt Philipp Helm aus Rein, M. Hildegard Brem aus Mariastern-Gwiggen und Abt German Erd  aus Stams. (c) OG

Treffen der Diözesanvorsitzenden in Linz

Am 6. und 7. Oktober 2021 fand in Linz das erste Treffen der Diözesanvorsitzenden mit Sr. Christine Rod und Peter Bohynik statt. Neben vielen besprochenen Themen stand natürlich auch der gegenseitige Austausch im Zentrum des Treffens.

Ausstellung "Aufblättern" noch bis diesen Sonntag zu sehen

Burgenland feiert 2021 sein 100-jähriges Bestehen und auch die Franziskaner in Güssing feiern mit. Eine extra für das Jubiläumsjahr konzipierte Ausstellung zeigt die sonst nicht öffentlich zugänglichen Werke aus der historischen Klosterbibliothek. 

Multireligiöse Feier für die Lobau

Hoffnung auf das Grüne: Am Sonntag, den 10. Oktober feierten Vertreter*innen der Religionsgemeinschaften, junge Theolog*innen und Aktivist*innen auf dem Areal, auf dem die Anschlusstelle der Stadtstraße Hirschstetten gebaut werden soll, eine multireligiöse Feier.

Orden sind Experten im synodalen Prozess

Die Diözese Eisenstadt holte am 2. Oktober die Feier zum „Tag des Geweihten Lebens“ nach. Wichtiges Thema dabei war die Weltsynode. Bischofsvikar Voith forderte in seiner Begrüßung zur Teilnahme auf, denn besonders Ordensleute  seien in synodalen Prozessen schon immer Vorreiter gewesen. 

P. Josef Költringer ist neuer Provinzial der Sales-Oblaten

P. Josef Költringer wurde zum neuen Provinzial der Deutschsprachigen Provinz der Oblaten vom hl. Franz von Sales gewählt. Die Wahl erfolgte durch das Provinzkapitel in Wien. Er tritt mit 01. Jänner 2022 sein neues Amt an. 

Bündnisfeier in der geistlichen Familie "Das Werk"

Zwei junge Mitbrüder der geistlichen Familie "Das Werk" haben am 26. September 2021 als Zeichen ihrer gottgeweihten Hingabe den weißen Chormantel empfangen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.