fax
 
 
 

Wird ein Ordensmann neuer Papst?

2013 03 11 Herzogenburg WF118389 TEASERSeit 167 Jahren stand kein Ordensmann mehr an der Spitze der katholischen Kirche. Das könnte sich aber ändern.

Klemens Maria Hofbauer war ein Zeichen des Widerspruchs

2013 03 06 Klemensbild-polen-bäcker TEASERIn allen Kirchen und Klöstern der Redemptoristen und Redemptoristinnen Österreichs wird im März des heiligen Redemptoristenpaters Klemens Maria Hofbauer gedacht. Der eigentliche Festtag ist der 15. März. Traditionellerweise werden nach allen Gottesdiensten gesegnete „Klemensbrote“ verteilt. Klemens gilt auch als Patron der Bäcker.

Interreligiöse Begegnungen im Alltag eines Ordensspitals

2013 02 28 BarmherzigeBrueder article-27723-img2 TEASERDie Barmherzigen Brüder in Wien luden zur Podiumsdiskussion „Interreligiöser medizinischer und pflegerischer Dialog im Krankenhausalltag“.

Prävention von Missbrauch und Gewalt als gesamtgesellschaftliches Anliegen

001 klDas ursprünglich gemeinsam mit dem Parlament und im Hohen Haus geplante Symposion "Prävention von Missbrauch und Gewalt als gesamtgesellschaftliches Anliegen" war nach einer kurzfristigen Absage von Nationalratspräsidentin Barbara Prammer ins Wiener Haus der Industrie verlegt worden. Ungefähr 200 Expertinnen und Experten, Betroffene und Personen aus Zivilgesellschaft und Kirche - darunter Bischof Klaus Küng als Vorsitzender der kirchlichen "Stiftung Opferschutz", der Kärntner Bischof Alois Schwarz und Propst Maximilian Fürnsinn als Vorsitzender der Superiorenkonferenz der männlichen Ordensgemeinschaften - waren unter den Teilnehmern.

450 Jahre Jesuiten in Österreich

2013 02 26 Jesuiten 46e58532ff TEASER"Gefährten Jesu für die Menschen. 450 Jahre Österreichische Jesuiten“: unter diesem Motto feiert die Österreichische Jesuitenprovinz in diesem Jahr ihre Errichtung vor 450 Jahren.

Der Politiker, der zwei Stifte gründete

2013 02 25 Leopoldausstellung NOOE prvw 0 235698 TEASERModerne Kunst zu einem alten Heiligen zeigt eine Ausstellung über Leopold den Menschen, Politiker und Landespatron

Solidarische Ökonomie: Fürnsinn und Mayrhofer beim Kongress

2013 02 20 Foto2 TEASERDie Gesprächsrunde der Ordensgemeinschaften am Kongress für Solidarische Ökonomie an der Wiener Universität für Bodenkultur zeigte das breite Spektrum von Solidarität in Ordensgemeinschaften. Gütergemeinschaft leben Schulschwestern anders als Chorherren. Der Austausch mit anderen Menschen guten Willens ist für alle wichtig.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.