fax
 
 
 

News

Kulturtag: Mit christlichen Kulturgütern leben und wirken

„Alles online“ hieß es im Jahr 2020 auch für den Kulturtag, der Corona-bedingt in den virtuellen Raum verlegt worden war. Rund 60 TeilnehmerInnen aus den verschiedensten kulturellen Bereichen der Orden haben sich zugeschaltet, um die Vorträge zum Thema "Mit christlichen Kulturgütern leben und wirken" zu hören. 

#gemeinsam weiter am Schultag 2020

 Am 25. November 2020 fand der alljährliche Schultag im Rahmen der Herbsttagung der Ordensgemeinschaften Österreich, diesmal online veranstaltet, zum Thema „#gemeinsam weiter: Partizipation als Bereicherung des Lebens in Gesellschaft, Kirche und Schule“ statt. Zusammengefasst unterstrichen alle Referentinnen das Motto: „(If) It’s about them, don’t do it without them!”

Engagement der Steyler Missionsschwestern für indische Wanderarbeiter

Gemeinsam mit Vivat International setzen sich die Ordensfrauen für die Wanderarbeiter in Odisha, Indien ein. Sr. Sophia Arockia Mary berichtet: „Ich hatte Angst. Meine innere Stimme sagte "bleib zu Hause", aber die Schreie tausender Wanderarbeiter im ganzen Land ließen mich nicht los, bis ich hinausging, um ihnen zu helfen!

Abhängigkeit gehört zum Menschsein

Göttweiger Abt Columban Luser OSB tritt in "NÖ Nachrichten" Meinung entgegen, es sei menschenunwürdig, von der Hilfe anderer abhängig zu sein

Missionstag: Werte für das Zusammenleben

Am Missionstag bei den Herbsttagungen der Österreichischen Ordensgemeinschaften diskutierten Missionsverantwortliche der Orden und Interessierte am Thema Weltkirche über das Zusammenleben in Zeiten von Corona und den interreligiösen Dialog.

Ordenstag Young: Raum für Gott, Raum für Gemeinschaft

Den Auftakt der Herbsttagungen der Österreichischen Ordensgemeinschaften unter dem Thema „#gemeinsam weiter“ machte der Ordenstag Young am 23.11.2020 - dieses Jahr als Videokonferenz und mit digitaler Begehung von St. Michael in München.

Pandemie-Folgen für Mädchen in Peru verheerend

Die im März angeordnete Schulschließungen in Peru dauern noch bis Juli 2021 an, Schülerinnen und Schüler werden über das Internet daheim unterrichtet. Aber von einem funktionierenden Homeschooling kann keine Rede sein - mit noch nicht absehbaren Folgen für die Zukunft der Kinder, wie Comboni-Missionar P. Juan Goicochea, der vor Ort tätig ist, auf Kathpress berichtet. 

Videos

Videos

Mary Ward - Ordensgründerin, Visionärin und Pionierin

Präsentation Österreichische Ordenskonferenz

Wer sama, was tama? Die Geschichte der Ordensgemeinschaften Österreich

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.