fax
 
 
 

News

Thema Ordensfrauen im Kurier und Die Presse am Sonntag

Zwei große Sonntagsmedien gehen in den aktuellen Ausgaben von 17. Feber 2019 dem Thema Ordensfrauen in Österreich nach. Sr. Ida Vorel von der Franziskanerinnen schaut von der Titelseite des Kurier mit der Frage: Warum Nonne? Drei Ordensfrauen treffen sich mit der Redakteurin der Presse bei den Barmherzigen Schwestern in Wien und stehen dort Rede und Antwort. #wach

Diagnose Krebs, das Damoklesschwert und Neues

Der Jesuit P. Andreas Batlogg erkrankte 2017 an Krebs. Den Umgang mit seiner Krankheit und was ihm in schweren Zeiten Halt gegeben hat, beschreibt der Ordensmann in seinem neuen Buch "Durchkreuzt. Mein Leben mit der Diagnose Krebs". Ziel seines Buches ist es, zu zeigen, "dass man mit so einer Krebsdiagnose auch leben kann und sich nicht verkriechen oder verstummen muss".

Ungebrochener Pilgerboom in Österreich

Der Kärntner Pilgerexperte Roland Stadler unterstreicht, dass es weiterhin ein ungebrochenes Interesse am spirituellen Unterwegssein, Wandern und Pilgern gebe. So wollten Pilgerinnen und Pilger einen neuen Zugang zur Spiritualität, Schöpfung, zu Gott und sich selbst finden, sagte der Vorsitzende des Arbeitskreises Freizeit- und Tourismuspastoral Österreich am Dienstag im Interview mit Kathpress. Bundesweit gibt es rund 35 ausgebaute und betreute Pilgerwege mit einer Gesamtlänge von etwa 20.000 Kilometern. #Aufbruchbewegt

NMS der Franziskanerinnen Wels wird ausgezeichnet

Eine Kooperation des Landes Oberösterreich, der Regionalzeitung Tips und der Sparkasse Oberösterreich kürte mit der Auszeichnung „Spitzenschule“ verschiedene Schulprojekte im Bundesland.  In den drei Kategorien "Soziales", "Bewegung in der Schule" und "Umgang mit Geld" wurden am Dienstag die Gewinner geehrt. Das Projekt „Laufwunder – Franziskuslauf“ der NMS der Franziskanerinnen Wels erlangte dabei einen Stockerlplatz.

Ehrenamt als Lebenseinstellung im Auslandsdienst erlernen

Siebzehn junge Erwachsene starten in ihren freiwilligen Auslandsdienst mit VOLONTARIAT bewegt. Dieses Auslandsvolontariat ist ganz oft Ausgangspunkt für ein lebenslanges ehrenamtliches Engagement.

#Ordenszeitschrift: Miteinander im Glauben unterwegs

Die Informationsbroschüre, die im Format A5 erscheint, wird von den Marienschwestern vom Karmel herausgegeben und bringt Aktuelles rund um die Missionstätigkeit der Kongregation. Sie umfasst 16 Seiten und erscheint zweimal jährlich.

Entscheidungsfindung in Ordensgemeinschaften

Wie funktioniert Entscheidungsfindungen in Ordensgemeinschaften? Ganz #einfach #wach und #gemeinsam. Sr. Cordula Kreinecker, Generaloberin der Barmherzigen Schwestern vom heiligen Vinzenz von Paul, gibt auf dem ksoe-Blog darüber einen kleinen Einblick.

Videos

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok