fax
 
 
 

News

Zukunftsräume für 30 minderjährige Flüchtlinge

Am 21. Juni wurde ein neues zweigeschossiges Wohnhaus von P. Petrus Obermüller gesegnet und damit offiziell dem Don Bosco Flüchtlingswerk übergeben. Der Provinzial der Salesianer Don Boscos in Österreich, betonte, dass das Flüchtlingswerk in seiner Arbeit den Blickwinkel auf die jungen Menschen legt und sie damit groß macht: „Mit dem neuen Wohnhaus ist jetzt Raum geschaffen, wo sich junge Flüchtlinge entwickeln können.“ 

FILM: Gold der Kirche- Reichtum oder Last?

„Overdecorated!“, „Es erschlägt mich!“. Das sind Reaktionen, die die Kunsthistorikerin und Kirchenpädagogin Sr. Ruth Pucher oft hört, wenn sie gemeinsam mit Gruppen barocke Kirchen besucht. Doch das war nicht zu allen Zeiten so, ergänzt Helga Penz, Leiterin des Kulturgüter-Referats bei den Ordensgemeinschaften. Hier zum neuen kontroversen Film!

Gemeinschaft ist immer in Bewegung

In der Ausgabe der Wochenzeitschrift "Die Furche" vom 21. Juni 2018 porträtiert Otto Friedrich die Schwestern der Ordensgemeinschaft "Missionarinnen Christi". Und zeigt auf, dass die Voraussetzung für #GemeinschaftHält das Erlernen von Gemeinschaft erfordert.

P. Franz Helm: Mission bedeutet, für Menschen eine bessere Welt zu schaffen

Der Steyler Missionar P. Franz Helm, ehemaliger Generalsekretär der männlichen Orden Österreichs, und Christian Schicklgruber, Weltmuseum Wien-Direktor, wurden in der aktuellen Ausgabe der Wiener Kirchenzeitung "Der Sonntag" gemeinsam zum Interview gebeten. Sie sprachen darüber, was die Begriffe Mission und Ethnologie miteinander verbindet.

weltkirche.tagung “Ernährungsgerechtigkeit” vom 20. bis 21. Juli 2018 in Lambach

Vom 20. bis 21. Juli 2018 findet die weltkirche.tagung (vormals Fachtagung Weltkirche) im Agrarbildungszentrum Lambach statt. Das heurige Thema lautet “Ernährungsgerechtigkeit. Auf dem Weg zur globalen Tischgemeinschaft”. Im Mittelpunkt stehen die Enzyklika “Laudato si” von Papst Franziskus und die Frage, wie eine notwendige ökologische Umkehr erzielt werden kann. Mitorganisator sind die Ordensgemeinschaften Österreich. (#weltkirche18)

Zehn Ordensleute werden 2018 zu Priestern geweiht

Von den 22 Männern, die 2018 zu katholischen Priestern geweiht werden, gehören zehn Orden oder ordensähnlichen Gemeinschaften an. Auch im Vorjahr waren es zehn Priesterweihen von Ordensleuten.

Ordenstag und Herbsttagungen 2018: "Prophetische Präsenzen"

Die vier Tage von MO 26. Nov - DO 29. Nov 2018 werden Tage der Orientierung, Vergewisserung, neuer Vernetzungen und gemeinsamer Erlebnisse sein. Das zentrale und verbindende Thema ist "Prophetische Präsenzen". Erzabt Asztrik Varszegi und Susanne Scholl werden am DI 27. Nov 2018 am ORDENSTAG selber in besonderer Weise inspirieren. Das Kardinal König Haus in Wien dient wieder als Veranstaltungsort. #otag18

Videos

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok