fax
 
 
 
orden on air

mit Bruder Cyprien Messié

mit Bruder Cyprien Messié

Tag des geweihten Lebens 2023

Feiern zum Tag des geweihten Lebens 2023

Feiern zum Tag des geweihten Lebens 2023

ausserordentlich

Neue Koordinatorin

Neue Koordinatorin für "ausserordentlich"

symposium

Selbstfü(h)rsorge im Fokus des
Bildungs-Symposiums

Selbstfü(h)rsorge im Fokus des
Bildungs-Symposiums

ordensjubiläen

Viele Ordensjubiläen 2023

Viele Ordensjubiläen 2023

previous arrow
next arrow

News

Würdig für das Archiv? Der Studientag im Rückblick

Am 30. Jänner 2023 fand der jährliche „Studientag der Archive“ zum Thema „Würdig für das Archiv? Bewertung und Überlieferungsbildung in kirchlichen Archiven“ statt. Rund 70 Teilnehmer:innen – darunter viele Vertreter:innen österreichischer Orden – verfolgten die Veranstaltung im Domchorprobensaal am Kapitelplatz in Salzburg.

Kloster Mehrerau putzt sich fürs Jubiläum heraus

Die Vorarlberger Zisterzienserabtei Wettingen-Mehrerau hat vor kurzem eine umfangreiche Sanierung begonnen, die bis ins Jahr 2027 dauern wird. Rechtzeitig zum 800-Jahr-Jubiläum der Ordensgemeinschaft soll das Kloster dann in neuem Glanz erstrahlen.

Zwei neue Diakone bei den Salesianern

Doppelte Freude herrschte am 29. Jänner 2023 bei den Salesianern Don Boscos: Michal Klučka und Bonaventure Ughonu wurden in der Herz Jesu Kirche in Amstetten vom Wiener Weihbischof Stephan Turnovszky zu Diakonen geweiht.

Komponist:innen treffen auf Ordensleute

Wo berühren sich Ästhetik und Spiritualität? Dieser Frage kann man ab sofort jeden ersten Dienstag im Monat ab 18.30 Uhr im Begegnungszentrum der Österreichischen Orden, dem Quo vadis? am Stephansplatz 6, im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Zwischen Konzertsaal & Chorgestühl" nachgehen.

#14 Br. Cyprien Messié: „Wir sollen das Licht der Welt sein“

In Folge #14 von „Orden on air“ sprechen wir anlässlich des „Tag des geweihten Lebens“ am 2. Februar mit Br. Cyprien Messié von den Oblaten des Hl. Franz von Sales über die Bedeutung des Tages. Die Frage, ob die Lebensform noch zeitgemäß sei, beantwortet der Ordensmann mit einem klaren „Jein“. >>Jetzt reinhören<<

Internationales Erasmus-Projekt am Kollegium Kalksburg

Von 23. bis 27.1.2023 trafen sich 30 Schüler:innen und sechs Lehrer:innen aus den drei Jesuiten-Schulen Miskolc (HU), Krakow (PL) und als Gastgeber-Schule das pGRg Kollegium Kalksburg im Rahmen des Projektes Erasmus+, um gemeinsam zu forschen. Thema: Die Erzeugung von klimaneutralem Bioethanol aus Zellulose bzw. Stärke.

Kärnten: Ordensspitäler zu Besuch bei LR Beate Prettner

Am 17. Jänner 2023 traf Christian Lagger, Geschäftsführer der Elisabethinen in Graz und Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der österreichischen Ordensspitäler, die Kärntner Gesundheitslandesrätin Beate Prettner. Themen waren die gute Zusammenarbeit, die gesellschaftlichen Herausforderungen und das wichtige Thema der Pflege.

Videos

Videos

Freiwilliges Ordensjahr

Ordenstag 2022 - gegenwärtig und bedeutsam 

Die Christliche Soziallehre

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.