fax
 
 
 
Tag des geweihten Lebens 2023

Feiern zum Tag des geweihten Lebens 2023

Feiern zum Tag des geweihten Lebens 2023

ausserordentlich

Neue Koordinatorin

Neue Koordinatorin für "ausserordentlich"

symposium

Selbstfü(h)rsorge im Fokus des
Bildungs-Symposiums

Selbstfü(h)rsorge im Fokus des
Bildungs-Symposiums

ordensjubiläen

Viele Ordensjubiläen 2023

Viele Ordensjubiläen 2023

previous arrow
next arrow

News

Internationales Erasmus-Projekt am Kollegium Kalksburg

Von 23. bis 27.1.2023 trafen sich 30 Schüler:innen und sechs Lehrer:innen aus den drei Jesuiten-Schulen Miskolc (HU), Krakow (PL) und als Gastgeber-Schule das pGRg Kollegium Kalksburg im Rahmen des Projektes Erasmus+, um gemeinsam zu forschen. Thema: Die Erzeugung von klimaneutralem Bioethanol aus Zellulose bzw. Stärke.

Kärnten: Ordensspitäler zu Besuch bei LR Beate Prettner

Am 17. Jänner 2023 traf Christian Lagger, Geschäftsführer der Elisabethinen in Graz und Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der österreichischen Ordensspitäler, die Kärntner Gesundheitslandesrätin Beate Prettner. Themen waren die gute Zusammenarbeit, die gesellschaftlichen Herausforderungen und das wichtige Thema der Pflege.

Sr. Mirjam Volgger: Neue Chancen durch Neuanfänge

Auch vor den katholischen Ordensgemeinschaften in Südtirol machen die Themen Überalterung und Nachwuchsmangel nicht Halt. Die diözesane Referentin für Orden und Kongregationen, Tertiarschwester Mirjam Volgger, ist dennoch um einen positiven Blick bemüht.

Feiern zum Tag des geweihten Lebens 2023

Am 2. Februar begeht die katholische Kirche weltweit traditionell ihren "Tag des geweihten Lebens". Auch heuer stehen in allen Diözesen Gottesdienste und Feiern auf dem Programm. Hier ein kleiner Rundblick quer durch Österreich.

Ein Bischof als Bestsellerautor: Die von Franz von Sales verfasste "Philothea" zählt noch heute zu den meistgelesenen Büchern der christlichen Weltliteratur. (c) Michael McGrath OSFS

Jubiläum für den Schutzpatron der Schriftsteller:innen und Journalist:innen

Grund zur Freude für die Oblaten des Heiligen Franz von Sales: Heute vor genau 100 Jahren wurde ihr Ordensstifter zum Schutzpatron der Schriftsteller:innen und Journalist:innen ernannt. Sein Buch „Anleitung zum frommen Leben („Philothea“) zählt noch heute zu den meistgelesenen Büchern der christlichen Weltliteratur.

Luzia Krenn ist neue Koordinatorin der ARGE „ausserordentlich“

Luzia Krenn ist seit Jänner 2023 die neue Koordinatorin der Arbeitsgemeinschaft „ausserordentlich“, in der internationale Freiwilligendienste der Ordensgemeinschaften vernetzt sind. Luzia Krenn folgt in dieser Position auf Laura Plochberger, die sich nach dem Abschluss ihres Studiums neuen beruflichen Herausforderungen stellt. 

Selbstfü(h)rsorge im Fokus

Von 16. bis 18. Jänner 2023 trafen sich rund 80 Schulerhalter:innen und Direktor:innen Katholischer AHS und BMHS zu einem gesamtösterreichischen Symposium im Bildungshaus St. Virgil in Salzburg. Im Fokus der Tagung stand das Thema „Selbstfü(h)rsorge“, denn „wer gut führen will, muss auch gut auf sich selbst achtgeben“.

Videos

Videos

Freiwilliges Ordensjahr

Ordenstag 2022 - gegenwärtig und bedeutsam 

Die Christliche Soziallehre

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.