#otag17: Thomas Plankensteiner: Aufgabe der katholischen Privatschulen ist, das Feuer der ganzheitlichen Bildung und der Sinnnfrage wach zu halten

Was ist das wesentliche Ziel von Bildung und Schule? Und was braucht sie im Spannungsfeld von Stabilität und Aufbruch? Dieser Frage ging Dr. Thomas Plankensteiner, Landesschulrat für Tirol, beim Schultag am 29. November 2017 im Rahmen der Herbsttagung der Ordensgemeinschaften Österreich unter dem Titel „Nur wer sich ändert, bleibt sich treu“ nach.

20171129 otag17 plankensteiner 450

Thomas Plankensteiner, Landesschulrat für Tirol. (c) Ordensgemeinschaften Österreich/Magdalena Schauer