Auf FELS gebaut

Cover Heim 120

Ein breites Spektrum an Themen findet sich im Buch des Heiligenkreuzer Abtes Maximilian Heim. Es beginnt mit der Dankesrede anlässlich der Verleihung des "Theologischen Nobelpreises" ("Premio Ratzinger") und reicht über Monastische Theologie, die Rezeption und Hemeneutik des Zweiten Vatikanischen Konzils, die Theologie und Ekklesiologie Joseph Ratzingers/Benedikt XVI. bis hin zur Apokalyptik im Zisterzienserstift Heilgenkreuz. Predigten und Aufsätze des Abtes sind hier gesammelt, die "Freude an Kirche und Glaube" vermitteln wollen. Besonders lesenswert sein Vortrag beim Ordenstag in Münster 2012: "Neuaufbruch im Blick auf Christus. Ordensleben im Licht des II. Vatikanischen Konzils."

Abt Maximilian Heim OCist, Auf FELS gebaut. Freude an Kirche und Glaube. Be&Be-Verlag, Heiligenkreuz 2014.