fax
 
 
 

99 Ordensfrauen

2013 05 06 Gutenstein1 TEASERGemeinsame Wallfahrt der Wiener und Burgenländischen Ordensfrauen zum Stift Vorau. „Die barocke Klosterkirche des Augustiner-Chorherrenstifts war ein überwältigendes Erlebnis“, sagt Sr. Beatrix Mayrhofer.

Die Regionalkonferenz der Frauenorden von Wien und Eisenstadt lädt jedes Jahr zur gemeinsamen Wallfahrt ein. „In erster Linie geht es darum, dass sich die Ordensfrauen treffen. Die regelmäßige Begegnung mit anderen Ordensgemeinschaften ist vielen ein Anliegen“, beschreibt Sr. Beatrix Mayrhofer Sinn und Zweck der jährlichen Wallfahrt. Sr. Beatrix leitet die Regionalkonferenz der Frauenorden der Diözesen Wien und Eisenstadt. Heuer ging die Wallfahrt in das steirische Stift Vorau, das 850-Jahr-Jubiläum feiert.2013 05 06 Klosterschwestern Stift Vorau kl 03 WEB
2013 05 06 Stift Vorau10 WEB

Nach dem Gottesdienst mit dem emeritierten Propst Rupert Kroisleitner und einer Führung durch die Stiftskirche besichtigten die Ordensfrauen die berühmte Sakristei von Vorau, die Bibliothek und die Sonderausstellung zum Stiftsjubiläum. Das Mittagessen in der Stiftstaverne und eine Maiandacht am Mariahilfberg bei Gutenstein rundeten das Tagesprogramm ab. „Wir hatten großes Glück“, ist Sr. Beatrix erleichtert. „Denn wir haben die Heimfahrt angetreten, noch bevor am Abend große Unwetter über dem Wechselgebiet niedergegangen sind.“ Die 99 beteiligten Ordensfrauen sind dankbar und gestärkt durch die Begegnungen in ihre vielen Gemeinschaften zurückgekehrt – um sich in einem Jahr wieder auf gemeinsame Wallfahrt zu begeben.

2013 05 06 Gutenstein1 WEB

Fotos: Sr. Verena Wittibschlager, Manfred Glößl/Stift Vorau

[ms]

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.