fax
 
 
 

Br. Thomas Hessler ist neuer Administrator im Europakloster

Br. Thomas Hessler ist neuer Administrator im Europakloster Gut Aich. Der 53-jährige Ordensmann war bisher Subprior und interimistischer Leiter des Benediktinerklosters. Er folgt auf P. Johannes Pausch, der sein Amt als Prior am 5. September 2021 zurückgelegt hatte.

20210409 Mayr Hessler Van Ooyen Kopie

Der neue Administrator des Europaklosters Gut Aich: Br. Thomas Hessler. (c) Elisabeth Mayr

Bruder Thomas Hessler wurde von Abtpräses Johannes Perkmann aus der Abtei Michaelbeuern für drei Jahre als Administrator eingesetzt. In Anwesenheit von Mitarbeitenden, Freunden und Nachbarn habe der neue Leiter den Segen für seine neue Aufgabe empfangen, ist auf der Homepage des Stiftes zu lesen. Bruder Thomas Hessler folgt auf P. Johannes Pausch, der sein Amt als Prior mit 5. September zurückgelegt hatte. Seither hat gemäß der Satzungen der Benediktinerkongregation Subprior Thomas Hessler das Kloster geleitet.

Der neue Administrator sehe sich vor allem als Brückenbauer in Zeiten größer werdender Differenzen aufgrund gesellschaftlicher, ökologischer und kirchlicher Umbrüche. Sein Hauptaugenmerk will Hessler auf die Stärkung und den Aufbau der klösterlichen Gemeinschaft legen und eine Konsolidierung in den vielfältigen Bereichen des Klosters leisten.

Zur Person:

Br. Thomas Hessler, Jahrgang 1968, ist in Edlitz/NÖ aufgewachsen. Er hat in Salzburg und Mainz Theologie studiert. Neben einer künstlerischen Ausbildung und dem Erwerb von Erfahrungswissen aus dem Bereich der Naturheilkunde konnte er sich mit dem Beginn des Aufbaus des Europaklosters Gut Aich im Jahr 1993 einen Lebenstraum erfüllen. Seit 1996 hat er dort ein Kunstatelier und leitet seit 2011 die Kunstwerkstätten im Europakloster Gut Aich.


Weiterlesen:

Geschichte zum Anfassen: Besuch in Michaels Werkstatt

25 Jahre Europakloster Gut Aich

Benediktinerkloster Gut Aich

[elisabeth mayr]

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.