Barmherzige Brüder Graz: Fr. Nikolaus Deckan ist neuer Prior

Mit Generaldefinitoriumsbeschluss wurde Fr. Nikolaus Deckan OH ab 1. November 2020 zum neuen Prior im Konvent Marschallgasse der Barmherzigen Brüder in Graz ernannt.

20201104 FrNickolausDeckan 500

Fr. Nikolaus Deckan wurde am 1. November 2020 zum Prior des Konventes Graz-Marschallgasse ernannt. (c) Barmherzige Brüder

Die Provinzleitung hat die Wiederbelebung des Konventes Graz-Marschallgasse beschlossen und nach erfolgtem Antrag bei Pater General hat dieser zugestimmt. Sämtliche Ordensmitglieder des Konventes Graz-Eggenberg gehören nun rechtlich dem Konvent Marschallgasse an.

Aufgrund der baulichen Situation in der Marschallgasse und auch bedingt durch die Corona-Pandemie wird die Übersiedelung der Konventuale zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen.

Kurzbiografie

Fr. Nikolaus lernte den Orden der Barmherzigen Brüder in St. Veit/Glan kennen, trat als Kanditat im Jahr 1983 im Konvent Eggenberg ein und legte nach der Ausbildung für das Ordensleben 1986, am Tag Maria Lichtmess, die ersten Ordensgelübde ab. Seine Ausbildung zum Dipl. Gesundheits- und Krankenpfleger absolvierte er in der Krankenpflegeschule der Barmherzigen Brüder in Wien. Anschließend war er in Graz-Eggenberg, Kritzendorf tätig.

[robert sonnleitner]