fax
 
 
 

News

Neue Oberin des Klosters der Ewigen Anbetung

Am 02. Juli 2021 hat das Wahlkapitel des Klosters der Ewigen Anbetung in Innsbruck M. Josefa Monika Rusch zur neuen Oberin der Schwesterngemeinschaft gewählt. Sie hatte bereits von 2002 bis 2018 diese Position inne.

Edith Stein Sommerakademie: Über die Freundschaft

Von 29. August bis zum 4. September 2021 findet wieder die Edith Stein Sommerakademie im Karmelitenkloster in Wien-Döbling statt. Thema der diesjährigen Sommerakademie ist: Über die Freundschaft.

Mit Feuer und Musik in den Sommer

Mit einer Feuershow und Live-Musik von P. Sandesh beging das Quo vadis? am 1. Juli 2021 sein traditionelles Sommerfest. Unter dem Titel „Geistesgegenwärtig sein“ präsentierte das Begegnungs- und Berufungszentrum der Österreichischen Ordensgemeinschaften auch das neue Programmheft für den Herbst und Winter.

P. Franz Helm über "Mission" bei ORF-Orientierung

Entsetzt und tief betroffen über die Funde von bis zu tausend Kinderleichen bei - auch kirchlichen - kanadischen Kinderheimen hat sich der Steyler Missionar P. Franz Helm in der ORF-Sendung "Orientierung" am 04. Juli gezeigt.  Dass es überhaupt zu solchen unfassbaren Verbrechen kommen konnte, führte er u. a. auf fehlende Kontrollmechanismen in der katholischen Kirche zurück.

Ein neues Wir – Die weltkirche.tagung 2021

Am 3. Juli 2021 fand wieder die weltkirche.tagung statt, die aufgrund der Corona-Pandemie auch heuer online abgehalten wurde. Das Thema lautete: "Für ein neues WIR – Auf dem Sprung zu einer neuen Lebensweise". Die hochkarätigen Referent*innen setzten sich mit der noch immer aktuellen Corona-Pandemie auseinander und leuchteten aus, was wir daraus lernen und welche Chancen wir daraus erarbeiten könnten. Mitveranstalter der Tagung waren die Ordensgemeinschaften Österreich und die KOO. (#wt21)

Salvatorianerin Melanie Wolfers mit neuem Podcast „Ganz schön mutig“

Alle zwei Wochen gibt es eine neue Folge des Gesprächs zwischen der Ordensfrau und Bestsellerautorin Melanie Wolfers und dem Journalisten Andreas Bormann.

Prälat Fürnsinn tritt Stelle als Administrator im Stift Klosterneuburg an

Heute, am 1. Juli 2021, tritt der em. Propst des Stiftes Herzogenburg, Maximilian Fürnsinn, seine Aufgabe als Administrator des Stiftes Klosterneuburg an. Seine Hauptaufgabe wird es sein, die Wahl einer neuen Klosterleitung vorzubereiten. 

Videos

Videos

Fasten mit den Salvatorianern

Fasten in Coronazeiten?"

Ordenskrankenhaus Graz-Mitte

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.