fax
 
 
 
Orden on air

Mit Br. Hans Leidenmühler

Romea Strata

Auf Pilgerspuren entlang der Romea Strata

Sr. Wilbirg

Abschied von Eremitin Sr. Wilbirg Wakolbinger

Preis der Orden

Preis-der-Orden: Jetzt einreichen

previous arrow
next arrow

News

Gregor Mendel: Ein Augustiner, der die Genetik entdeckte

Am 20. Juli jährt sich der Geburtstag des Naturwissenschaftlers und Ordensmannes Greoger Mendel zum 200. mal. Bekanntheit erlangte der Augustiner mit der nach ihm benannten "Mendelschen Regel des Vererbens". In seinem Klostergarten kreuzte er mehr als 28.000 Erbenpflanzen und revolutionierte mit seinen Beobachtungen die Vererbungslehre.

Laudato si’: Bildungshaus des Stiftes Zwettl geht neue Wege

Das Bildungshaus des Stiftes Zwettl richtet sein Bildungsprogramm künftig an Papst Franziskus' Umwelt- und Sozialenzyklika Laudato si' aus. Abt Johannes Szypulski hat mit 1. Juli die Leitung des Bildungshauses übernommen und kümmert sich nun um die Neuausrichtung des Programmes.

Zwei Gründe zum Feiern bei den Klaraschwestern

Die Schwestern der hl. Klara in Bregenz haben doppelten Grund zur Freude: Sr. Rosi Kotter band sich am 25. Juni in der Profess auf Lebenszeit an den Orden. Sr. Maria Christina Kerkhoff feierte eine Woche später ihre zeitliche Profess. Das Vorarlberger Kirchenblatt hat beide zu dem Anlass besucht. 

Krimi im Kloster

ORF und ZDF zeigen nächstes Jahr die 9. Episode der Krimifilmreihe „Die Toten von Salzburg“. Dafür wurde das Kapuzinerkloster in Salzburg zur Filmkulisse. Schauspieler schlüpften in Kutten und Kapuzinerbruder Karl Löster übernahm eine Filmrolle.

„Monks – Zeugen des Unsichtbaren“

Am 13. Juli 2022 findet im Stift Wilhering die Premiere von „Monks – Zeugen des Unsichtbaren“ statt. Die Aufführung, an der 23 Darsteller*innen involviert sind, ist eine theatralische Wanderung durch Zeiten und Räume unter der Regie von Joachim Rathke.

Neue Generalleiterin bei den Hartmannschwestern

Beim Generalkapitel der Franziskanerinnen von der christlichen Liebe (Hartmannschwestern) am 5. Juli 2022, wählten die Ordensfrauen unter dem Vorsitz von Bischofsvikar P. Gerwin Komma Sr. M. Birgit Dorfmair zu ihrer neuen Generalleiterin. Sr. M. Birgit Dormair folgt auf Sr. M. Hilda Daurer und ist für sechs Jahre in dieses Amt gewählt.

„Orden on air“ Abt Perkmann: „Mönche sind keine guten Work-Life-Balance-Redner“

In Folge #06 von „Orden on air“ erzählt Abt Johannes Perkmann aus dem Stift Michaelbeuern über die Herausforderungen im 21. Jahrhundert ein Kloster zu führen, warum Mönche keine guten Work-Life-Balance-Redner sind, wie er die Abtei energieautark machen möchte und wie man 14 selbstständige Klöster in einer Kongregation unter einen Hut bringt. >>Jetzt Reinhören<<

Videos

Videos

Sprachliche Vielfalt in den Orden

Warum sollten sich Ordensgemeinschaften an der Synodalität beteiligen?

Fasten mit Sr. Regina Fucik SSM

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.