fax
 
 
 
Ordenstagungen 23

> Programm und Anmeldung

> Programm und Anmeldung

orden on air

mit Erzabt Korbinian Birnbacher
& Br. Thomas Hessler

mit Erzabt Korbinian Birnbacher
& Br. Thomas Hessler

Abt Nikodemus

Abt Nikodemus Schnabel:
"Jerusalem küsst und beißt einen praktisch täglich."

Abt Nikodemus Schnabel:
"Jerusalem küsst und beißt einen praktisch täglich."

previous arrow
next arrow

News

Ukraine: Nachbarschaftsquartiere gesucht

Die Österreichische Ordenskonferenz unterstützt den Aufruf der Caritas Österreich – wo immer es möglich ist – bei der Unterbringung von ukrainischen Flüchtlingen zu helfen. Was es nun dringend braucht, sind Unterkünfte und Wohnräume – sogenannte Nachbarschaftsquartiere – für die geflüchteten Menschen.

Dringend Unterstützung gesucht

  • bei der Unterbringung in Gebäuden mit 150 - 300 Plätzen (Falls Sie ein Quartier mit 150 bis 300 Plätzen zur Verfügung stellen können, melden Sie sich bitte bei (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
  • bei der Unterbringung von unbegleiteten Kindern und Jugendlichen (große Wohnungen).

Wenn Sie über eine leerstehende Immobilie bzw. Räumlichkeiten verfügen und diese kurzfristig für aus der Ukraine geflüchtete Personen zur Verfügung stellen möchten, melden Sie sich bitte bei der Bundesagentur für Betreuungs- und Unterstützungsleistungen (BBU) unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Weitere Informationen zum Thema Nachbarschaftsquartiere der BBU finden Sie hier.

Für Wien

Wenn Sie im Stadtgebiet Wien über eine leerstehende Immobilie, leere Wohnungen bzw. freie Zimmer verfügen und diese kurzfristig und für mindestens 6 Monate für aus der Ukraine geflüchtete Personen zur Verfügung stellen möchtet, dann melden Sie sich bitte bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Schreiben Sie an die Caritas, wie viele Personen unterkommen könnten und hinterlassen Sie eine Telefonnummer, unter der Sie erreichbar sind. Bei gewerblichen Vermietern sollte die Wohnung bezugsfertig, Gas und Strom sollten angemeldet sein.

Orden sind Vorbilder

In der schwierigen Situation des Krieges in der Ukraine leisten die Ordensgemeinschaften einen wichtigen und wertvollen Beitrag zur Bewältigung dieser Krise. Ein herzliches Dankeschön an alle Ordensgemeinschaften, die sich in dieser herausfordernden Zeit für die Schwächeren in unserer Gesellschaft einsetzen und sich so vielseitig engagieren. Neben zahlreichen Spendeninitiativen, Hilfe vor Ort in der Ukraine oder Hilfe für geflüchtete Menschen hier in Österreich, haben Ordensgemeinschaften auch bereits Wohnraum zur Verfügung gestellt. So zum Beispiel die Franziskanerinnen Simmering, Stift Göttweig, Stift Melk oder Stift Admont u.v.m.


Mehr Informationen

Caritas Österreich

Bundesagentur für Betreuungs- und Unterstützungsleistungen

Videos

Videos

Freiwilliges Ordensjahr

Ordenstag 2022 - gegenwärtig und bedeutsam 

Die Christliche Soziallehre

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.