fax
 
 
 
Orden on air

Mit Br. Hans Leidenmühler

Romea Strata

Auf Pilgerspuren entlang der Romea Strata

Sr. Wilbirg

Abschied von Eremitin Sr. Wilbirg Wakolbinger

Preis der Orden

Preis-der-Orden: Jetzt einreichen

previous arrow
next arrow

News

Priesterseminar-Leiter Gottfried Laireiter wird Bischofsvikar für die Orden in Salzburg

2014 07 15 gottfried lareiter 120Die Erzdiözese Salzburg hat am Dienstag Personalveränderungen für den Beginn des kommenden Arbeitsjahres bekanntgegeben: Der Regens des Priesterseminars, Gottfried Laireiter, wird mit 1. September 2014 Bischofsvikar für die Orden und geistliche Gemeinschaften.

Der 1958 in Großarl geborene Laireiter studierte Katholische Fachtheologie in Salzburg und Graz. 1986 erhielt er die Diakonatsweihe und war als Diakon in der Pfarrr Bürmoos tätig.
1987 empfing er die Priesterweihe und wirkte als Kooperator in Bad Hofgastein als Diözesanjugendseelsorger und Referent für Jugendpastoral.
Danach war er als Regens des Borromäums, Rektor des Katechetischen Amtes und Rektor des Bildungszentrums Borromäum tätig. Seit September 2005 ist er Regens des Erzbischöflichen Priesterseminars zu Salzburg.

Der bisherige für Orden zuständige Bischofsvikar Prälat Matthäus Appesbacher ging 76-jährig in Pension.

Quelle Foto: Erzdiözese Salzburg

[rs]

Videos

Videos

Sprachliche Vielfalt in den Orden

Warum sollten sich Ordensgemeinschaften an der Synodalität beteiligen?

Fasten mit Sr. Regina Fucik SSM

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.