Norbert Graf Salburg-Falkenstein als Prokurator der Malteser für Österreich wiederbestellt

Malteser Prokurator 120Der Großmeister des Souveränen Malteser Ritterordens, Fra‘ Matthew Festing, hat im Zusammenwirken mit dem Souveränen Rat in der Sitzung vom 20. bis  23. Juni 2014 Norbert Graf Salburg-Falkenstein wieder zum Prokurator für das Großpriorat von Österreich bestellt. Graf Salburg-Falkenstein übt dieses Amt bereits seit 2006 aus.

Norbert Graf Salburg-Falkenstein, geboren am 6.7.1940 in Linz, ist seit 1979 Ordensritter, legte 1995 sein Oboedienzversprechen ab und ist seit 1999 Großkreuzritter in Oboedienz. Er war Kommandant des Malteser Hospitaldienstes Austria von 1987 bis 1993, jahrzehntelang auch Delegat in Oberösterreich und von 1993 bis 2006 Hospitalier des Großpriorates. 2006 wurde er von Großmeister Fra‘ Andrew Bertie zum Prokurator für das Großpriorat von Österreich bestellt und nach dem Generalkapitel im Juni 2009 am 25. Juni vom jetzigen Großmeister erstmals wiederbestellt. Vom 2011 bis 2013 führte er auch als Prokurator das Großpriorat von Böhmen.

Bild- und Textquelle: Souveräner Malteser Ritterorden

[hw]

 

AufbruchBewegt 180

junge 180

20171108 PA AubruchBewegt msc 1 180

otag180