Kultur & Dokumentation

Suche im Kulturkalender

kapuzinergruft

Die Kapuzinergruft

03.05.2021 bis 31.12.2021
 

Seit jeher waren Kapuziner seelsorgliche Begleiter von arm und reich gleichermaßen. Die Wiener Kapuziner durften über Jahrhunderte Beichtväter des ehemaligen österreichischen Kaiserhauses der Habsburger sein. Bis heute sind sie die „Hüter“ ihrer sterblichenÜberreste: Die letzte Ruhestätte der Familie Habsburg befindet sich seit 1633 unter der Kapuzinerkirche, am Neuen Markt in der Wiener Innenstadt. Insgesamt befinden sich dort die sterblichen Überreste von etwa 150 Personen, darunter 12 Kaiser und 17 Kaiserinnen. Führungen: Mittwoch-Samstag 14h (Deutsch) und 15:30 (Englisch); Sonntag (Mai-Oktober) 14h (Deutsch). Führungen für Gruppen auf Anfrage.

Kontakt   Kapuzinerkloster Wien
Kapuzinerkloster Wien - Tegetthofstraße 2, Wien, Österreich, 1010
 
 
 
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.