fax
 
 
 

Run4Ukraine: Schüler*innen sammeln Spenden für die Ukraine

Katholische Schulen Österreichs starten mit „LAUFerstehen – Run4Ukraine“ eine österreichweite vorösterliche Spendenaktion zugunsten Hilfsprojekte für die Ukraine. Die Idee zum „Run4Ukraine“ stammt von zwei Schülerinnen des Gymnasiums der Ursulinen Graz.

VOSÖ-Klausurtagung: Jugend – Werte – Religion.

"Jugend – Werte – Religion. Positionierung der VOSÖ in einer sich wandelnden Gesellschaft" – Zu diesem Tagungsthema trafen sich vom 17.-19.3.2022 die Leiter*innen der Bildungseinrichtungen der Vereinigung von Ordensschulen Österreichs (VOSÖ) zur Klausurtagung in Neusiedl am See.

Chancen und Risiken der Digitalisierung an katholischen Schulen

Unter dem Motto „Ecce Homo – Digitalisierung und Menschenbild im christlichen Kontext“ tagten von 8. bis 11. März Führungskräfte der Katholischen Mittelschulen auf Schloss Seggau. Im Mittelpunkt stand die digitale Transformation und ihre Chancen und Risiken für Schüler:innen und Pädagog:innen.

Katholische Privatschulen stellen Schulplätze für Geflüchtete zur Verfügung

Rund 350 kostenlose Schulplätze stellen die katholischen Schulerhalter auf dem Gebiet der Erzdiözese Wien, darunter 64 Ordensschulen, für geflüchtete Kinder und Jugendliche aus der Ukraine zur Verfügung. Die ersten Schülerinnen und Schüler wurden bereits in Schulklassen aufgenommen.

Orden auf der BeSt³ Wien präsent

Von 03. bis 06. März 2022 findet die BeSt³ - Österreichs größte Messe für Beruf, Studium und Weiterbildung in der Wiener Stadthalle statt. Auch die Ordensgemeinschaften sind dort vertreten: ausserordentlich berät über Freiwillige Auslandsdienste, Ordensleute geben Auskunft über geistliche bzw. kirchliche Berufe.

Steyle(r) Schulwoche im MPG St. Rupert: Bleiben wir verbunden!

Im Rahmen der „Steylen Woche“ trafen Schüler*innen des Missions-Privatgymnasiums (MPG) St. Rupert über ZOOM mit Jugendlichen aus Steyler Schulen in Indien zusammen. Ein gelungener internationaler Austausch nach dem Motto "Stay connected! / Weltweite Verbundenheit“.

Neue Lehrgänge: „führen und leben“ & „glauben und leben“

2022 starten zwei neue Lehrgänge der Österreichischen Ordenskonferenz: „glauben und leben – Spuren und Wurzeln des Christlichen“ und „führen und leben – Christliche Führungskultur in Ordenseinrichtungen“. Die unerschiedlichen Lehrgänge vereinen eines, was den Orden besonders zu eigen ist: Glaube und Verantwortung in der Welt von heute.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.