Veranstaltungen

kapuzinergruft-relief_schiff.jpg

Sonderführung in der Kapuzinergruft: Die Habsburger auf Reisen

06.08.2020
 

Zweimal im Monat wird im Rahmen der Reihe "Kapuzinergruft für Fortgeschrittene eine Abendführung zu einem besonderen Thema veranstaltet. Dabei bieten wir Ihnen Einblicke und Informationen, die Gästen der Kapuzinergruft üblicherweise verborgen bleiben.
Erfahren sie bei dieser Gelegenheit mehr über die Arbeit der Restauratoren, besuchen Sie mit uns verborgene Orte in Gruft und Kloster oder begleiten Sie uns bei einer Tour mit speziellem inhaltlichen Fokus.

Im Anschluss laden wir Sie zu einem Umtrunk und zum Plaudern ins Kloster oder den Klostergarten, je nach Wetter.

Am 6. August zum Thema: Die Habsburger auf Reisen

Zu den Aufgaben eines Kaisers gehörte es, in den Augen des Volkes präsent zu bleiben. Keine leichte Aufgabe angesichts des riesigen Reiches! Die Habsburger machten deshalb ordentlich Kilometer: Kaiser bereisten ihr Land und unternahmen Bildungsfahrten, Bräute kamen nach Wien oder zogen zu ihren künftigen Ehemännern, man fuhr zu Krönungen, zur Sommerfrische und auf Kur, auch Bildungsreisen durften nicht fehlen.

Wien, Ischl, Innsbruck, Frankfurt, Genf, Madeira, Spanien, Frankreich, Ägypten, Brasilien und Mexiko… Die Liste lässt sich beliebig fortführen und nennt doch nur wenige Stationen der Habsburger.

Nach der Sonderführung laden wir Sie zum Gespräch bei einem Umtrunk im Garten oder den Gängen des Klosters ein.

Begleitet wird die Führung durch unsere Austria-Guides Patricia Grabmayr und Ing. Valerie Köllner.

Termin:

6. August 2020 um 18:00 Uhr, Dauer ca. 90 Minuten.

Tickets und Preise:

Erwachsene € 18,50, Kinder € 11,00.

Teilnehmerzahl beschränkt.

Bitte holen Sie Ihre reservierten Karten bis 17:45 Uhr an der Gruftkassa ab!

Reservierung erforderlich: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

+43-1-512 68 53 88

(Restplätze nach Verfügbarkeit)

Weitere Informationen