fax
 
 
 

Sozialwort 10+ ist gestartet

HH 120Mit einer großen Auftaktveranstaltung in der Wiener Donaucity-Kirche wurde am 28. November 2013 das ökumenische Projekt "sozialwort10+" offiziell gestartet. Der Vorsitzende der Männerorden Abt Christian Haidinger hat am Auftakt teilgenommen.

Präsidentin Mayrhofer übt heftige Kritik an der heimischen Bildungsdebatte

 maSr. Beatrix Mayrhofer kritisiert bei der Ordenstagung 2013 die derzeitige oberflächliche Bildungsdiskussion und fordert die Verantwortlichen auf, statt Parteipolitik der Frage nachzugehen, welche Bildung wir für unsere Jugend wollen und brauchen.

Ordenstagung im Kardinal König-Haus widmet sich Themen von Entwicklungspsychologie bis Diebstahlprävention

 123Am dritten Tag der Herbsttagung der Ordensgemeinschaften Österreich (25.-27.11.2013) liegen die Schwerpunkte bei den Kulturgütern der Orden und bei Ordensschulen. Vor Verantwortlichen in Ordensschulen sprechen der Kinderpsychiater Michael Winterhoff und Abt Michael Perkmann von Michaelbeuern. Im Kulturbereich geht es um die Sicherheit, aber auch um Ordensklischees in der Werbung.

Der Seismograph in der Gesellschaft

2013 11 26 Haidinger JR8A3243 TEASERAbt Christian Haidinger hat sich in seiner Antrittspressekonferenz heute als neuer Vorsitzender der Superiorenkonferenz vorgestellt. Er wurde gestern, am 25. November 2013, gewählt. An seiner Seite die amtierende Präsidentin der Frauenorden, Sr. Beatrix Mayrhofer. Sie bezeichnete die Ordensgemeinschaften, insbesondere die Frauenorden, als Seismograph in der Gesellschaft.

Ordenstage 2013 haben begonnen

2013 11 25 Ordenstage 01 JR8A2233 TEASERVon Montag, 25. bis Mittwoch, 27. November 2013 treffen einander an die 1.000 Ordensleute und OrdensmitarbeiterInnen aus ganz Österreich im Wiener Kardinal König-Haus der Jesuiten.

Orden sind und bleiben für Kirche und Gesellschaft wichtig

S. 2 Fürnsinn kleinNach 15 Jahren an der Spitze der männlichen Ordensgemeinschaften in Österreich kandidiert Propst Fürnsinn kommende Woche nicht mehr für den Vorsitz der Superiorenkonferenz. Im "Kathpress"-Gespräch blickte er „mit großer Dankbarkeit“ auf seine Amtszeit zurück, forderte mehr staatliches Engagement in der Denkmalpflege und wies die Rede von den "reichen Klöstern" zurück.

Sr. Gabriele Schachinger übernimmt die Leitung der Kreuzschwestern-Provinz Europa Mitte

2013 11 22 Kreuzschwestern DSC 0217 TEASER AltarFünf von sieben Pionierinnen der 2007 gebildeten Provinz Europa Mitte scheiden aus der Provinzleitung. Sr. Gabriele Schachinger übernimmt die Leitung der Kreuzschwestern-Großprovinz von Sr. Maria Bosco Zechner.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.