Religiöse Vielfalt ist ein Geschenk Gottes

S 14 Jaeggle„Es war ein Privileg, inmitten alltäglicher religiöser und konfessioneller Vielfalt katholisch aufzuwachsen“, sagt Univ. Prof. ret. Dr. Martin Jäggle rückblickend. Der Religionspädagoge und Präsident des Koordinierungsausschusses für christlich-jüdische Zusammenarbeit spricht sich im Heft 2/2018 der ON Ordensnachrichten vehement für die Vielfalt aus. Denn sie stärkt trotz mancher Konflikte „den gesellschaftlichen Zusammenhalt, während Einfalt das Ausgrenzen und Abgrenzen fördert“. #VielfaltStärkt.

Weiterlesen...

Außergewöhnliche Musicalproduktion in einer Ordensschule

ana 120Seit Schulbeginn wurde jeden Freitagnachmittag intensiv geprobt. In mindestens drei Räumen parallel erarbeiteten 40 SchülerInnen des Schulzentrums Friesgasse den Stoff von Anatevka. Auf die Frage, worum es im Stück geht, antworten die Darsteller hinter der Bühne vor der Aufführung "Familie, Tradition und ein bisschen Antisemitismus" und "Die Tradition neu erfinden". Man merkt, der Stoff sitzt und wurde reflektiert. Schule als gelebte Schulgemeinschaft ermöglicht vieles. #GemeinschaftHält

Weiterlesen...

Das Kloster als dritter Pädagoge

 DSC 5487 120Beim BENET-Treffen der deutschsprachigen benediktinischen Schulen vom 13.–15. April im Stift Kremsmünster trafen sich über 60 Lehrerinnen und Lehrer aus 19 Schulen und vier Nationen. #VielfaltStärkt

Weiterlesen...

VOSÖ: Vom Ordensrap und Trommelbau zu Käsekennern und Forschern am Teich

StefanLeitner com LEI6766 120Projekte wie diese finden sich in der Vielfalt des Bildungsangebots der Vereinigung von Ordensschulen Österreichs (VOSÖ), die heuer ihr 25jähriges Bestehen feiert. Insgesamt 13 Bildungsstandorte zählen zur VOSÖ. Den Auftakt machte 1993 das Kollegium Kalksburg in Wien. Jüngster Zuwachs war in diesem Schuljahr der Campus Sacré Coeur Graz.

Weiterlesen...

Eine Identität aus Vielfalt und Sparen an der falschen Stelle

kkth 120

In einer Stellungnahme des Leitungsteams der Vereinigung der katholischen Kinder- und Tagesheime (KKTH) in Wien wird auf den „Wert der Vielfalt“ hingewiesen und vor einem „Sparen an der falschen Stelle“ gewarnt. In einem 9-Minuten-Video stellt sich die KKTH ansprechend vor.

Weiterlesen...

 

Poster A2 Vielfalt staerkt Kopie

 

20180226 PG VIelfalt staerkt mschauer 1 Kopie20170118 Stift Geras mschauer 18 Kopie

20170201 KKTH mschauer 19 Kopie