fax
 
 
 

Bildungstag: Profil der katholischen Schulen schärfen

Schulverantwortliche und Mitarbeitende beschäftigten sich beim Bildungstag im Rahmen der Ordenstagungen 2022 mit dem Thema "Religion und Spiritualität im Umbruch" und die aktuellen Herausforderungen für die katholischen Schulen.

Innovative Schulprojekte: St. GeorgsBildungsPreis verliehen

Bereits zum 8. Mal wurde am Mittwoch beim Bildungstag der Ordensgemeinschaften in Wien der St. GeorgsBildungsPreis vom Hauptverband Katholischer Elternvereine Österreichs verliehen. Der Preis zeichnet Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte für ihr innovatives und engagiertes soziales Handeln aus.

Herausfordernde Zeiten an Schulen meistern

Von 07. bis 10. November 2022 trafen sich Schulerhalter:innen und Direktor:innen katholischer Volks- und Sonderschulen aus acht Diözesen im Bildungshaus St. Michael in Matrei am Brenner, um über „Krisen und Schulen - Krisen an Schulen“ zu sprechen und wie man diese gut bewältigen kann.

Neue Unterstufe ab Schuljahr 2023/24 im PORG Volders

Bereicherung der Tiroler Bildungslandschaft: Ab Schuljahr 2023/2024 führt das PORG Volders ein Privates Realgymnasium in der Langform (Unter- und Oberstufe) ein. Damit bietet Volders Schüler:innen bereits nach der Volksschule die Möglichkeit eines gymnasialen Bildungsweges.

Neue Internationale Schule im Sacré Coeur Riedenburg ab 2023

Mit dem Schuljahr 2023/24 startet am VOSÖ-Bildungsstandort Sacré Coeur Riedenburg in Bregenz ein neues Projekt: Mit der Errichtung einer Internationalen Schule will man attraktiver für internationale Fachkräfte werden und zudem eine Bedarfslücke in der Bildungslandschaft Vorarlbergs schließen. 

Marianisten eröffnen saniertes Wohnhaus und Studentenheim

Nach einjähriger Generalsanierung bezieht der Marianisten-Orden sein Wohnhaus in Wien-Währing und öffnet dort wieder das Jakob Gapp Haus für Studierende. Am 7. Oktober 2022 segnete P. Helmut Brandstetter, Regionaloberer der Marianisten, die sanierten Räumlichkeiten in der Michaelerstraße 8.

„Eins ist größer als drei“ – Startfest des VfFB

Nach dem Motto "eins ist größer als drei" feierten die Franziskanerinnen von Vöcklabruck, Amstetten und Graz am 17.9.2022 mit rund 120 Weggefährt:innen das Startfest des Vereins für Franziskanische Bildung (VfFB). Mit 1.9.2022 übernahm der VfFB die Trägerschaft für die mehr als 50 Bildungseinrichtungen der drei franziskanischen Frauenorden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.