fax
 
 
 

Abt Reinhold Dessl zum Vorsitzenden der Regionalkonferenz in Oberösterreich gewählt

IMG 6173 120Nach 25 Jahren übergibt der bisherige Vorsitzende Abt Martin Felhofer vom Stift Schlägl den Vorsitz der Regionalkonferenz der Männerorden in Oberösterreich an den Abt des Stiftes Wilhering Reinhold Dessl. Am 16. Mai 2017 haben die Mitglieder im Karmelzentrum in Linz gewählt. Zum Stellvertreter wurde der Jesuit P. Peter Gangl gewählt.

Sr. Margret Obereder als Generaloberin der Missionsschwestern vom Heiligsten Erlöser wiedergewählt

Obereder 120Die Ordensgemeinschaft der Missionsschwestern vom Heiligsten Erlöser hat bei ihrem Generalkapitel am 5. Mai 2017 die amtierende Generaloberin Sr. Margret Obereder für die kommenden vier Jahre in ihrem Leitungsamt bestätigt. 18 Kapitularinnen aus Japan, Chile, Bolivien, Deutschland/Österreich und der Ukraine waren zum Generalkapitel im Kloster St. Theresia, Stadl in Bayern zusammengekommen.

Abt Johannes Jung zum Vorsitzenden der Ordenskonferenz Wien-Eisenstadt gewählt

20170509 jung brogl 120Der bisherige stellvertretende Vorsitzende der Ordenskonferenz für Wien und Eisenstadt, Abt Johannes Jung vom Schottenstift in Wien, wurde am 9. Mai 2017 zum Nachfolger des scheidenden Vorsitzenden, Bischofsvikar P. Lorenz Voith, gewählt. Die Wahl zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden fiel auf P. Thomas Gabriel Brogl, Provinzial der Dominikaner. Wahlleiter war Männerorden-Vorsitzender Abtpräses Christian Haidinger.

P. Oliver Ruggenthaler als Provinzialminister der Franziskanerprovinz Austria wiedergewählt

Ruggenthaler 120„Mit Gottes Hilfe“: Die im oberösterreichischen Puchberg zum Provinzkapitel versammelten Franziskanerbrüder haben am 4. Mai 2017 P. Oliver Ruggenthaler mit großer Mehrheit als Provinzialminister der Franziskanerprovinz Austria bestätigt. „Mit Freude leben wir die Gegenwart und schauen in die Zukunft“, sagt P. Oliver. Provinzvikar und damit Stellvertreter des Provinzialministers ist der in Pupping lebende P. Fritz Wenigwieser.

Sr. Ruth Pucher übernimmt die Leitung des Bereichs Ordensentwicklung

Ruth Pucher 120Mit 1. Juli 2017 wird Sr. Ruth Pucher, Missionarin Christi, den Bereich „Ordensentwicklung“ im Kardinal König Haus übernehmen. Sie löst als Bereichsleiterin  P. Alois Riedlsperger SJ ab, der seit 1. November 2014 den Bereich „Ordensentwicklung“ geleitet hat.

Malteserorden: Fra Giacomo Dalla Torre zum neuen interimistischen Leiter gewählt

Fra Giacomo Dalla Torre 120Am 29. April 2017 wählte der große Staatsrat des Malteserordens nach seiner Leitungskrise den 72-jährigen Italiener Fra Giacomo Dalla Torre als Übergangsleiter für ein Jahr. Dalla Torre soll den Orden während interner Reformen und bis zur Wahl eines neuen Großmeisters führen.

P. Alfréd György ist neuer Generaldelegat der Kamillianer in Österreich

P Alfred 120Am 10. April 2017 wurde P. Alfréd György zum Generaldelegaten der Österreichischen Kamillianischen Ordensprovinz ernannt. Er löst als Generaldelegat mit Vollmachten des Provinzials P. Leonhard Gregotsch ab, der seit 2001 Provinzial der österreichischen Kamillianerprovinz war. Am 16. April wurde P. Alfred in sein Amt eingeführt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok