fax
 
 
 

Ein Platz, der Trauer Raum und Zeit gibt

2016 11 03 palliativ 120Der Verlust eines Menschen lässt Trauernde zurück, die lernen müssen, mit dieser Situation zu leben – weiter zu leben. Gemeinsam mit anderen Betroffenen den Weg durch die Trauer zu gehen, kann hilfreich und unterstützend sein. Seit vielen Jahren bietet das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder St. Veit/Glan professionelle Trauerbegleitung und spezielle Angebote für Hinterbliebene an - wie das Trauercafe.

Hospiz für obdachlose Menschen

2016 11 03 hospiz 120Die meisten Menschen wünschen sich am Lebensende, in ihrem vertrauten Umfeld sterben zu können. Das gilt auch für diejenigen, die kein Zuhause haben. Deshalb errichten die Elisabethinen Graz beim Vinzidorf in der Pfarre St. Leonhard das erste Hospiz für obdachlose Menschen.

„Tag für mich“: Auszeit vom beruflichen Alltag

2016 10 12 zeit fuer mich 120Einmal im Jahr haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des St. Josef-Krankenhauses die Gelegenheit, sich einen – bezahlten – Tag Auszeit von der Arbeit zu nehmen. Zusätzlich zu diesem „Tag für mich“ findet einmal in der Woche ein „Moment für Dich“ statt.

 

Rücken-Fit am Arbeitsplatz

2016 09 26 goett heil 120Rücken-Fit am Arbeitsplatz ist eine Initiative zur betrieblichen Gesundheitsförderung fit:-)khgh im Krankenhaus Göttlicher Heiland.

 

Die stillen Begleiter - Ehrenamt im Raphael Hospiz Salzburg

2016 09 14 ehrenamt 120„Lindern wo Heilung nicht mehr möglich ist“ - ist das Leitmotiv des Raphael Hospizes in Salzburg. Das stationäre Hospiz wird seit Anfang 2014 von den Barmherzigen Brüdern geführt, als Ergänzung zur ambulanten palliativen Versorgung in der Region. Die Einrichtung verfügt über acht Palliativbetten.

Ganzheitliches Engagement in der Spitalsküche

2016 08 31 liesln 120Gesunde Ernährung und ein achtsamer Umgang mit Lebensmitteln werden im Krankenhaus der Elisabethinen groß geschrieben. Hier wird abwechslungsreich, saisonal und frisch gekocht. Es wird  bevorzugt bei regionalen Lieferanten eingekauft, teilweise sogar in Bio-Qualität. Außerdem kämpft das Küchenteam seit 2013 gegen die Verschwendung von Lebensmitteln und als einziges Krankenhaus besitzt es das unabhängigste Gütezeichen für den Bereich der Gemeinschaftsverpflegung. Küchenleiterin Andrea Weidenauer erzählt über die Errungenschaften seit dem Bezug der neuen Großküche 2010.

Entspannt in die Operation

2016 08 17 ortho spi 120Eine bevorstehende Operation ist sowohl für Kinder als auch für die Eltern eine Ausnahmesituation. Das Orthopädische Spital Speising sorgt mit hoher Qualität, Menschlichkeit und Zuwendung dafür, dass die Behandlung der jungen Patient/innen so angenehm wie möglich verläuft. Und zwar vor, während und nach ihrer Operation.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen