Alternsmedizin trifft Traumatologie

Alternsmedizin braucht neue Konzepte 120In Österreich steigt die Lebenserwartung im Durchschnitt um zwei Jahre pro Jahrzehnt. Eine älter werdende Gesellschaft in dieser Art hat es in der gesamten Geschichte noch nie gegeben. Unsere Welt wird „alt“. Nicht überall im gleichen Tempo, aber sie altert. Mit einem interprofessionellen Kongress für niedergelassene Haus- und Fachärzte ebenso wie Mediziner aus Spitälern, Pflegeexperten und Vertreter der Hauskrankenpflege sowie Psychologen und Physiotherapeuten trägt das Ordensklinikum Linz Barmherzige Schwestern dieser Entwicklung Rechnung. Der Kongress findet vom 15. bis 16. September 2017  in der voestalpine Stahlwelt GmbH, voestalpine-Straße 4, A-4020 Linz statt.

Weiterlesen...

Neue Operationsverfahren im Fokus beim 4. Internationalen Hüft- & Knie-Symposium am BKH Lienz

Kuschnig 120Bereits zum vierten Mal veranstaltet das Bezirkskrankenhaus Lienz gemeinsam mit dem Elisabethinen-Krankenhaus Klagenfurt das Internationale Hüft- & Knie- Symposium, bei dem sich renommierte Spezialisten über Innovationen im Bereich der Hüft- und Knie-Endoprothetik austauschen. Diskutiert werden vor allem die innovativen Operationsverfahren AMIS® und my knee-Endoprothetik, mit denen Patienten künstliche Hüft- und Kniegelenke eingesetzt werden.

Weiterlesen...

So können auch Sie helfen, ein Leben zu retten!

Sujet bearb 120 CMYKStellen Sie sich vor … Es ist ein ganz normaler Tag. Plötzlich bricht ein Mitmensch neben Ihnen zusammen. Er reagiert nicht, er atmet nicht normal. Kann nicht sein, denken Sie? Es kommt jedoch öfter vor, als Sie denken! Rund alle 30 Minuten stirbt in Österreich ein Mensch am plötzlichen Herztod, pro Jahr sind es über 15.000 Menschen.

Weiterlesen...

Wir müssen miteinander reden – Internationaler Kongress der Oö. Ordensspitäler

Screenshot Kongress 120Zum 15. Mal findet 2017 der Internationale Kongress der Oö. Ordensspitäler statt. Hochkarätige internationale Expertinnen und Experten referieren und diskutieren am 22. November im Design Center Linz zum Thema „Wir müssen miteinander reden – Kommunikation im Krankenhaus.“

Weiterlesen...

Erstmals in Österreich: Ultraschall zur gezielten Behandlung von Prostatakrebs

214 17 120In westlichen Industrieländern ist das Prostatakarzinom die am häufigsten diagnostizierte Krebserkrankung beim Mann. Rund 5.000 bösartige Tumore der Vorsteherdrüse werden in Österreich derzeit pro Jahr diagnostiziert. Das Klinikum Wels-Grieskirchen ermöglicht als erstes Krankenhaus in Österreich seinen Patienten nun auch die gezielte nicht-invasive Behandlung mittels Ultraschallwellen. Die sogenannte HIFU-Therapie wirkt mit hochintensiv fokussiertem Ultraschall auf den Prostatakrebs und schont gesundes Gewebe.

Weiterlesen...

Aufrecht und beweglich von Kindesbeinen an: Spezialisierte Kinderorthopädie

KWG Fingernagel Thomas Dr OA Ortho 120Als Spezialgebiet der Orthopädie beschäftigt sich die Kinderorthopädie mit Beeinträchtigungen des Bewegungsapparates bei Kindern und Jugendlichen. Auch neurologische Erkrankungen können die unterschiedlichsten Auswirkungen auf die Motorik der Heranwachsenden haben. An der Spezialambulanz Neuroorthopädie am Klinikum Wels-Grieskirchen werden Therapien für eine bestmögliche Mobilität der Kinder geplant.

Weiterlesen...

KH Eisenstadt: „John Zorab Prize“ für bestes Examen an Dr. Florian Sator

20170825 bb eisenstadt 120Dr. Florian Sator, tätig an der Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Eisenstadt, hat von ca. 2.600 europaweiten TeilnehmerInnen beim Examen EDAIC 1 das beste Prüfungsergebnis erzielt.

Weiterlesen...

Weitere Beiträge...

  1. Krankenhaus St. Veit/Glan baut modernste Palliativstation Österreichs
  2. Man versteht, dass man wertvolle Arbeit leistet
  3. Österreichpremiere für minimalinvasiven Doppel-Herzklappeneingriff
  4. Achtung Hitze! Gefahr für den Kreislauf
  5. Operationsroboter im Doppelpack bei den Barmherzigen Brüdern