fax
 
 
 

Österreichs erste Mitarbeiter-App für ein Krankenhaus gestartet

Die neue „BB2Go“ App (kurz für: Barmherzige Brüder to Go“) verbindet rund 1.000 Mitarbeiter im Krankenhaus, der Pflegeakademie und Apotheke der Barmherzigen Brüder in Wien miteinander. Und: Sie liefert einen bunten Mix aus Information und Unterhaltung direkt auf das Smartphone.

Barmherzige Brüder Linz gewinnen erneut den Award für Patientensicherheit

Die Plattform Patientensicherheit schrieb 2019 zum 4. Mal den „Austrian Patient Safety Award“ aus – eine Auszeichnung für innovative Leistungen zur Erhöhung von Patientensicherheit und Qualität in Gesundheitseinrichtungen. In der Kategorie „Medikationssicherheit“ ging der Award an die Anstaltsapotheke der Barmherzigen Brüder Linz. Bereits 2015 wurden die Brüder mit dem Patientensicherheits-Award ausgezeichnet.

Personelle Veränderung in der Ärztlichen Direktion des Ordensklinikums Linz Barmherzige Schwestern

Mit der Übernahme des Primariats der Abteilung für Neurologie am Konventhospital der Barmherzigen Brüder Linz durch Prim. Univ.-Prof. Dr. Christian Lampl folgt ihm seine bisherige Stellvertreterin OÄ Mag.a Dr.in Elisabeth Bräutigam als Ärztliche Direktorin des Ordensklinikums Linz Barmherzige Schwestern interimistisch nach.

Rechtzeitige Diagnose und Therapie bringt entscheidende Vorteile bei Entwicklungsstörungen

Mindestens jedes zehnte Kind ist von einer relevanten Entwicklungsstörung betroffen. Ob Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätssyndrom (ADHS), intellektuelle Beeinträchtigung, Autismus, Epilepsie, Stottern, Schwerhörigkeit, Blindheit, Lernstörungen. Entwicklungsstörungen sind vielfältig, treten in unterschiedlichsten Kombination und Klassifizierungen auf und stellen Familien, die Gesellschaft, die Gesundheits- und Bildungspolitik vor große Herausforderung. Das rechtzeitige Erkennen und Behandeln kann in sehr vielen Fällen die Entwicklung entscheidend verbessern.

Plötzlich Hörsturz

Von einem Moment auf den anderen pfeift es im Ohr, man hört nur dumpf, ein Wattegefühl tritt auf, eventuell sogar in Kombination mit Schwindel – wer schon einmal einen Hörsturz erlebt hat, weiß, wie irritierend diese Symptome sein können. Bei einer schweren Ausprägung kann ein Hörverlust zurückbleiben, in der Regel bessern sich die Symptome aber innerhalb weniger Tage bis Wochen. Zwar ist der Hörsturz kein medizinischer Notfall, eine geplante Kontrolle beim Arzt ist aber ratsam, um abschätzen zu können, ob eine medikamentöse Therapie notwendig ist.

Tagungsband: Der Mensch lebt nicht nur von Brot

Buchpräsentation zu Spiritualität. "Von Angesicht zu Angesicht" heißt der Tagungsband über spirituelle Dimension im klinischen Alltag, der am 7. November 2019 bei den Elisabethinen in Graz präsentiert wurde.

Sehr vieles ist möglich – Auch bei Hörminderung

Hören ist ein komplexer Prozess: Unsere Ohrmuscheln fangen alle Geräusche aus unserer Umgebung als Schallwellen auf und leiten diese weiter. Erst im Gehirn wird die akustische Information schließlich verarbeitet und somit „verstanden“. Nimmt die Hörleistung ab, ist es wichtig, möglichst frühzeitig eine Verbesserung zu erwirken. Denn Studien zeigen: Wer schlecht hört, baut geistig schneller ab.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.