fax
 
 
 

Spiritual Care in der Praxis – Neuerscheinung von Doris Wierzbicki

Patienten und Patientinnen wollen ernst genommen werden mit ihrem Leiden und sie haben Fragen. Geht es um Sinnfragen und spirituelle Themen ist das Personal einer Klinik häufig überfordert. Doch ein Eingehen auf spirituelle Bedürfnisse fördert die Genesung nachweislich. Das neu erschienene Praxisbuch von Doris Wierzbicki zeigt den Weg.

Im Krankenhaus Braunau fließt nur Grüner Strom

Umweltschutz und Nachhaltigkeit werden am Krankenhaus St. Josef in Braunau groß geschrieben. Für das Krankenhaus und auch für das Parkhaus neben dem Krankenhaus wird nur Grüner Strom eingekauft. Dieser zertifizierte Ökostrom unterliegt besonders strengen Anforderungen.

Wertearbeit im St. Josef-Krankenhaus: Das Heil des ganzen Menschen

Die Salvatorianerin Sr. Teresa Schlackl ist Wertevorständin im St. Josef-Krankenhaus in Wien-Hietzing. Sie ist dafür zuständig, das zu fördern, was ein Ordensspital von anderen Spitälern unterscheidet. Das Interview ist in der aktuellen Ausgabe der ON erschienen.

Neues Buch der Ordensspitäler: "Gesichter des Glaubens - Hände der Hilfe"

Das neu erschienene Buch "Gesichter des Glaubens - Hände der Hilfe" der 23 Ordensspitäler Österreichs gibt erstmals einen umfassenden Einblick in die jahrhundertelange Tradition und in die besondere Seele der heimischen Ordensspitäler. Sie vereinen medizinische Spitzenleistung mit Menschlichkeit, Nächstenliebe und Spiritualität.

Klimaschutz: Barmherzige Brüder sensibilisieren MitarbeiterInnen

Fast 8.000 Mitarbeitende in allen österreichischen Einrichtungen der Barmherzigen Brüder werden für den Klimaschutz sensibilisiert: Sie erhalten von P. Provinzial Saji Mullankuzhy das Buch "Kleine Gase, große Wirkung - der Klimawandel" von David Nelles und Christian Serrer.

Selbsthilfefreundlichkeit in Zeiten von Corona

Wer in den vergangenen fast zwei Jahren Hilfe zur Selbsthilfe gesucht hat, hatte es pandemiebedingt besonders schwer. Dennoch konnte kürzlich das Elisabethinen-Krankenhaus Klagenfurt erneut mit dem Gütesiegel „Selbsthilfefreundliches Krankenhaus" re-zertifiziert werden. Die Auszeichnung wird vom Dachverband Selbsthilfe Kärnten vergeben.

4.484-faches Babyglück im St. Josef Krankenkaus

4.184 Babys in 4.134 Geburten. So lautet die beeindruckende Bilanz des St. Josef Krankenhauses in Wien 2021. Werfen wir gemeinsam einen Blick auf die Details und erfahren wir, ob es mehr Buben oder Mädchen gab, was der beliebteste Name war, usw. 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.