fax
 
 
 

Bundespräsident lobt Leistungen der Ordensspitäler

Es war ein besonderes Gespräch und ein wertschätzender Austausch: Der Vorsitzende der ARGE der Ordensspitäler Österreich, Direktor Christian Lagger, und Sr. Barbara Lehner, Geschäftsführerin und Generaloberin der Elisabethinen Linz-Wien, trafen Anfang der Woche Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen in der Präsidentschaftskanzlei.

Dr. Christian Lagger zu Gast im Podcast der Elisabethinen

Der Podcast der Elisabethinen „Kaleidoskop Leben“ spürt Geschichten und Menschen auf, die als Inspiration für andere dienen. In der neuesten Ausgabe spricht Dr. Christian Lagger, Leiter der ARGE Ordensspitäler, darüber, wie Ordensspitäler Orte der Herzensbildung sein können.

Neuer Ärztlicher Direktor bei den Barmherzigen Brüdern Österreich

Mit 1. Mai 2022 wurde Univ.-Doz. Dr. Thomas Sautner als neuer Ärztlicher Direktor für die Ordensprovinz der Barmherzigen Brüder Österreich bestellt. Der gebürtige Oberösterreicher war davor Ärztlicher Direktor des Wiener Ordenskrankenhauses. 

Ordensspitäler-Vorsitzender Lagger im Gespräch mit Karoline Edtstadler

Der Vorsitzende der ARGE der Ordensspitäler Österreich, Direktor Christian Lagger, traf am Donnerstag, 21. April 2022 Bundesministerin Karoline Edtstadler zu einem Gespräch und überreichte ihr das neu erschienene Buch der Ordensspitäler „Gesichter des Glaubens – Hände der Hilfe“.

Validation – ein Leuchtturm auf der Landkarte der Demenz

Hildegard Nachum erzählt uns aus ihrer unmittelbaren Erfahrung wahre, berührende, tragische und komische Geschichten aus der Welt der Demenz. Als Expertin auf dem Gebiet der Validation, einer Kommunikationsmethode nach Naomi Feil zur menschlichen und achtsamen Begleitung älterer Menschen, lässt sie uns das schwierige Thema Demenz besser verstehen und bietet allen Angehörigen Hilfestellungen im Umgang mit dem oft herausfordernden Verhalten der Betroffenen.

Fünf Jahre Menschlichkeit im VinziDorf-Hospiz

Das erste Hospiz für Obdachlose in Österreich, das von den Grazer Elisabethinen betrieben wird, feierte am 5. April 2022 seinen 5. Geburtstag.

Geheimtipps der Barmherzigen Schwestern: Alte Hausmittel neu entdeckt!

Die Barmherzigen Schwestern (Gesundheitspark Ried) geben im neu erschienen Buch „Alte Hausmittel neu entdeckt“ altes Wissen über die Heilkraft der Natur, das über Jahrzehnte hinweg bewahrt wurde, weiter. Bewährte Rezepte für Körper und Geist sind in dem Buch zu finden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.