fax
 
 
 

#wach durch den Advent und das Wesentliche spüren

„wach - einfach – gemeinsam“ – der Slogan der Ordensgemeinschaften Österreich (als Interpretation der drei Evangelischen Räte Gehorsam, Armut und Ehelosigkeit) ist zugleich auch die Basis für die inhaltliche Auseinandersetzung der nächsten drei Jahre. Probst Maximilian Fürnsinn vom Augustiner-Chorherrenstift Herzogenburg und Abt Martin Felhofer vom Prämonstratenser-Chorherrenstift Schlägl lieferten die ersten Gedanken. #EinfachGemeinsamWach

#Ordenszeitschrift: Lumen

Das „Magazin für die Freunde des Stiftes Schlägl“ erscheint jährlich in einem Umfang von 24 Seiten.

Pater Stephan Dähler als Provinzial der Mitteleuropäischen Provinz der Steyler Missionare wiedergewählt

Pater Stephan Dähler wurde am 10. Dezember 2018 als Provinzial der Mitteleuropäischen Provinz der Steyler Missionare bestätigt. Er sieht das interkulturelle Zusammenleben der Ordensmänner als größte Herausforderung und größte Chance für Mitteleuropa – von Kroatien bis Frankreich.

#zusammenHalt für Menschlichkeit

#wach gegen ein Unrecht aufzutreten und ein "Zeichen gegen soziale Kälte und Unmenschlichkeit" setzen: Der Steyler Missionar P. Franz Helm, ehemaliger Generalsekretär der Superiorenkonferenz der männlichen Orden Österreichs, ruft gemeinsam mit Vertretern von Zivilgesellschaft und Kirche unter dem Hashtag-Titel "#zusammenHaltNÖ" bis auf weiteres jeden Sonntag um 17.00 Uhr vor der Kirche St. Gabriel in Maria Enzersdorf zur Kundgebung "für ein von Menschlichkeit geprägtes gesellschaftliches und politisches Klima" auf.

Achtzehn Ordenschristen in Algerien selig gesprochen

"Treue Verkünder des Evangeliums, demütige Erbauer des Friedens und heldenhafte Zeugen der christlichen Nächstenliebe."  Papst Franziskus hat anlässlich der Seligsprechung der Mönche von Tibhirine in Algerien zum Einsatz für Brüderlichkeit und Solidarität auf der Welt aufgerufen.

KarmelExerzitien Online im Advent 2018

Die Karmeliten und die Edith Stein Gesellschaft Österreich bieten auch in diesem Jahr wieder die Option von Online Exerzitien während der Adventszeit an. Wer sich dazu anmeldet, erhält für die Dauer der Exerzitien jeweils am Freitag vor jedem Adventsonntag ein eMail mit dem Sonntagsevangelium, einem Impuls aus der Tradition des Karmel, einem Video, Alltagsanregungen etc. 

Apostolischer Nuntius verabschiedet sich in Ruhestand

Nach eigenen Angaben möchte Erzbischof Peter Stephan Zurbriggen seinen Ruhestand in seinem Heimatort Brig im Schweizer Wallis verbringen. Auch sein Bruder lebt dort.  Beginnend mit 1. Dezember und bis zur Ernennung und Akkreditierung eines neuen Apostolischen Nuntius führt Nuntiaturrat George Panamthundil als Geschäftsträger interimistisch die Apostolische Nuntiatur in Wien. Bis auf Kardinal Schönborn wurden alle derzeit amtierenden österreichischen Diözesanbischöfe in der Amtszeit Zurbriggens vom Papst auf ihre Bischofsstühle berufen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok