Vielfältige Franziskaner

Zwischen 1653 und 1750 wurden für das Franziskanerkloster Graz mindestens dreiundvierzig großformatige Bilder mit Szenen aus dem Leben bedeutender Ordensbrüder des 13. bis 17. Jahrhunderts gemalt. Sie werden in der vorliegenden Publikation erstmalig in ihrer Gesamtheit veröffentlicht.

vielfaeltige franziskaner gr

Die Bilderserie beginnt mit dem heiligen Franziskus und endend mit Jakob von Dänemark. Vermutlich kurz darauf wurden sie mit einheitlichen Bildunterschriften versehen. Nachdem sie lange Zeit in Vergessenheit geraten und in einer Abstellkammer untergebracht waren, hängen sie seit 2016 mit einer Ausnahme wieder im Kloster.

Bild für Bild führt der Autor Bruder Dr. Paul Zahner OFM den Leser durch den Gemäldezyklus. Auf knappe Angaben zum jeweiligen Bild und seinem Erhaltungszustand folgen die Transkription der Bildlegenden und sonstiger Inschriften, eine Kurzbiografie des dargestellten Heiligen sowie Erläuterungen zu Bildlegende und Bildgegenstand. Abgerundet werden die einzelnen Einträge durch ausgewählte Literaturhinweise.

Br. Paul Zahner OFM, Vielfältige Franziskaner – Dreiundvierzig Bilder von Minderbrüdern aus dem 17. und 18. Jahrhundert im Franziskanerkloster Graz

148 Seiten, 43 Abb.

1. Auflage 2020, Kunstverlag Josef Fink

ISBN 978-3-95976-236-6