Kultur & Dokumentation

Studientag 2014 - Rechtsfragen im Archiv

Am 27. Jänner 2014 veranstaltete die Fachgruppe der Archive der anerkannten Kirchen und Religionsgemeinschaften des Verbands Österreichischer Archivarinnen und Archivare gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft der Diözesanarchive Österreichs und dem Referat für die Kulturgüter der Orden den Studientag „Rechtsfragen im Archiv“.
Der Studientag fand im Archiv der Erzdiözese Salzburg statt. Er hat sich dem neuen Personenstandsgesetz und den daraus folgenden Konsequenzen für kirchliche Archive gewidmet sowie in einem Workshop Urheberrechtsfragen behandelt.

Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Folder im Download.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.