fax
 
 
 

Prägende Erfahrungen beim Freiwilligeneinsatz im Ausland – Lernen fürs Leben

21 junge Erwachsene starten in ihren freiwilligen Auslandsdienst mit VOLONTARIAT bewegt. Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat sie am 9. Juli 2019 offiziell verabschiedet.

Papst öffnet Ordenskongregation im Vatikan für Frauen

Was bisher ausschließlich Männern vorbehalten war, nämlich Mitglied der Ordenskongregation im Vatikan zu sein, hat Papst Franziskus nun durchbrochen. Er hat die Ordenskongregation für Frauen geöffnet und sieben Frauen zu Mitgliedern der Ordenskongregation ernannt. Das teilte der Vatikan am 8. Juli 2019 mit. Bei den Ernannten handelt es sich um die Leiterinnen vorwiegend sozialkaritativ und missionarisch tätiger Gemeinschaften.

Sr. Susanne Krendelsberger als Generalleiterin der Caritas Socialis wiedergewählt

Bei der 13. ordentlichen Generalversammlung der Schwesterngemeinschaft Caritas Socialis, die von 30. Juni bis 6. Juli 2019 in Laab im Walde tagt, wurde am 3. Juli 2019 die Generalleitung der Schwesterngemeinschaft gewählt. Sr. Susanne Krendelsberger CS wurde dabei für eine weitere Amtszeit als Generalleiterin der Gemeinschaft bestätigt.

Stimme für Erhaltung unseres Lebensraumes auf EU-Ebene

Einige Schülerinnen und Schüler der HLUW Yspertal, der Privatschule des Stiftes Zwettl für Umwelt und Wirtschaft, drehten einen Kurzfilm für den Europäischen Rechnungshof als Botschaft für Nachhaltigkeit und Umweltschutz. #wach

Gemeinsame Weggemeinschaften sind DNA der Orden

„Wir geben Zeugnis für Gott dadurch, indem wir gemeinsam unterwegs sind in der Vielfalt der Charismen. Weggemeinschaften sind DNA der Orden“, betonte der Präfekt der Ordenskongregation in Rom Kardinal Joao Braz de Aviz bei den „Ottmaringer Tagen“ in der Nähe von Augsburg von 1. – 5. Juli 2019. Die Vorsitzende der Deutschen Ordenskonferenz Sr. Katharina Kluitmann betonte, „dass es mehr Mut, Risikofreude und Pannentoleranz braucht“. Der Geigenbauer, Schriftsteller und Physiker Martin Schleske aus Landsberg am Lech ortet „eine unglaubliche Sehnsucht nach Gott, nicht nach der Kirche.“ #wach

Welt-Pilgertag am 28. Juli: Klöster und Ordenshäuser als Rast- und spirituelle Kraftorte

Im dichten europäischen Pilgernetzwerk spielt Österreich als beliebtes Pilgerland eine bedeutende Rolle. Hierzulande gibt es mehr als 700 Pilgerwege. Auf vielen Wegen bieten Klöster und Ordenshäuser als Kraftorte Rast, Gastfreundschaft und ein spirituelles Aufatmen an. Der 28. Juli 2019 ist Welt-Pilgertag. Ein fragmentarischer Überblick über Klöster und Ordenshäuser als wichtige Pilgerstationen.

Schulgemeinschaft Don Bosco Unterwaltersdorf erlief 5.400 Euro für Don Bosco Ciudad Medellin

Nach dem Motto "Für mich, für dich, für alle" liefen die Schülerinnen und Schüler des Don Bosco Gymnasiums Unterwaltersdorf am 21. Juni 2019 für die Hilfe der Salesianer in der Don Bosco Ciudad in Medellin in Kolumbien. Mit dem Reingewinn des Spendenlaufs von 5.400 Euro unterstützen die jungen Sportlerinnen und Sportler aus dem Don Bosco Gymnasium Unterwaltersdorf andere Kinder und Jugendliche in Medellin. Die „Ciudad Don Bosco“, die „Stadt Don Boscos“ ist ein Zentrum der Hoffnung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok