Petition zur Rehabilitierung von Bischof Bezak gestartet

bezakRedemptoristenprovinzial P. Lorenz Voith stellt Informationen bezüglich einer Petition für Erzbischof Robert Bezak auf breiter Basis zur Verfügung. Bezak gehört dem Orden der Redemptoristen an und war mehrmals in Wien. Auf verschiedenen Ebenen und in mehreren Ländern beginnt diese Unterstützungsaktion. Viele Ordensleute in der Slowakei, aber auch in Österreich und anderen Ländern sind in dieses Netzwerk eingebunden.

 

 

 

"Soeben habe ich die Petition für die Rehabilitation  des von einer fehlgeleiteten vatikanischen Bürokratie abgesetzten Erzbischofs Robert Bezak, Trnava, Slowakei, unterschrieben", schreibt E. Knotzer aus Wien in einem Email an die Unterstützerinnen und Unterstützer im Netzwerk."Da Erzbischof Robert Bezak nach allen zur Verfügung stehenden Informationen völlig unschuldig ist, bitte ich Sie höflichst, diese Petition durch Ihre Unterschrift ebenfalls auf dem folgenden Link völlig formlos zu unterstützen."

Unterstützungserklärung unterschreiben

Die_elf_Fragen_des_Präfekten_der_Bischofskongregation_und_die_Antworten_von_EB_Bezak.pdf

[fk]