Stift Wilten renoviert Pilger- und Ausflugsgasthof am Patscherkofel

heiligwasser 120Nach umfassenden Sanierungsmaßnahmen steht das beliebte Pilger- und Ausflugsgasthaus "Heiligwasser" am Wallfahrtsort am Patscherkofel in Igls wieder für Pilger und Gäste offen.

 Nach einer Eucharistiefeier in der Wallfahrtskirche wurde der renovierte Gasthof von Abt Raimund Schreier gesegnet und seiner Bestimmung übergeben. „Wir sind sehr froh, dass das Gasthaus wieder von einer Familie geführt wird, die Heiligwasser gut kennt und bereits erfahrene Gastwirte sind“ erklärte Abt Raimund Schreier bei der feierlichen Eröffnung. Die Renovierungskosten betrugen knapp über 800.000 Euro, welche vom Besitzer des Gasthofes, dem Stift Wilten, getragen werden. Die neue Pächterfamilie Ribis servierte den zahlreich erschienenen Gästen bei wunderbarem Wetter zur Stärkung eine Jause. Der "Patscherkofel Klang" aus Patsch sorgte für beste Stimmung.

heiligwasser 450

Feierliche Eröffnung und Segnung mit Abt Schreier.

heiligwasser haus 450

Wallfahrtskirche und Ausflugsgasthaus

Wallfahrtskirche Heiligwasser

[fk]