Orden feiern ihre GründerInnen: November und Dezember

Für jede Ordensgemeinschaft und jedes Säkularinstitut ist das Gedenken an die Gründerpersönlichkeit ein Festtag. Damit erinnern sie sich an ihren Ursprung, das Leben, Wirken und Charisma jener Person, die ihrem Leben in der jeweiligen Ordensgemeinschaft den entscheidenden Impuls gegeben hat. Die jeweiligen Gedenktage sind auch immer in der aktuellen ON Ordensnachrichten aufgelistet.

800px Dominikus Tod Leg Aur 700

Dominikus auf seinem Sterbebett. (Miniatur aus der Elsässischen Legenda Aurea, Straßburg 1419) 

Im November und Dezember sind folgende Gedenktage der GründerInnen von Orden und Säkularinstituten: 

November

2. November: Albert Marie Boegle SJ (1895-1953), Mitbegründer des Säkularinstitutes Societas de Imitatione Christi

4. November: Hl. Karl Borromäus (1538 – 1584), Patron der Missionare des hl. Karl Borromäus und der Borromäerinnen

9. November: Theodor Ratisbonne (1802 – 1884), Gründer der Sionsschwestern

13. November: Hl. Stanislaus Kostka (1550-1568), Jesuit, Patron der Novizen in der Gesellschaft Jesu

15. November: Hl. Leopold, Markgraf von Österreich (+1136), Gründer der Klöster Heiligenkreuz und Klosterneuburg, Landespatron von Niederösterreich und Wien

Sel. Marie de la Passion, geb. Helène de Chappotin (1839 – 1904), Gründerin der Franziskanerinnen Missionarinnen Mariens

Hl. Albert der Große (+ 1280), Bischof und Kirchenlehrer, Provinzpatron der Dominikaner in Süddeutschland und Österreich

16. November: Selige Jungfrau Maria, Heil der Kranken, Fest im Kamillianerorden und in der Gemeinschaft der kamellianischen Schwestern

18. November: Hl. Philippine Duchesne (1769 – 1852), erste Missionarin der Ordensfrauen vom heiligen Herzen Jesu (Sacré Coeur)

19. November: Hl. Elisabeth von Thüringen (+1231), Patronin der Elisabethinen und des Deutschen Ordens

21. November: Gründungstag der Ordensfrauen vom heiligen Herzen Jesu (Sacré Coeur), 1800), der Töchter der göttlichen Liebe (1868) und der Eucharistie-Schwestern (1937)

Weihetag der Klarissinnenkirche Maria Enzersdorf „Maria, Mutter der Kirche“ (1964)

22. November: Christkönig, Fest der Missionarinnen Christi

23. November: Hl. Kolumban, Gründer des Lloster Mehrerau

Alois Faller (1816 – 1894), Gründer der Benediktinerinnen der Anbetung

24. November: Gründungstag der Kalasantiner (1889)

25. November: Sel. Egbert (+1076/77), erster Abt von Lambach

27. November: Gründungstag der ersten öffentlichen und unentgeltlichen Volksschule 1597 durch den Hl. Josef Calasanz (1557 – 1648), Gründer des Piaristenordens und Patron der katholischen Schulen

Die selige unbefleckt empfangene Jungfrau Maria von der wundertätigen Medaille, Gedenktag der Barmherzigen Schwestern und Lazaristen

28. November: Sel. Helene Maria Stollenwerk (1852 – 1900), Mitbegründerin der Steyler Missionsschwestern

Hl. Katharina Lebourè (1806 – 1876), Fest der Lazaristen und der Barmherzigen Schwestern

29. November: Sel. Maria Magdalena von der Menschwerdung, geb. Caterina Sordini (1770 – 1824), Gründerin des Ordens der ewigen Anbetung

Gründungstag der Barmherzigen Schwestern (1633)

 

Dezember

1. Dezember: Sel. Charles de Foucauld (1858 – 1916), Gründer der kleinen Brüder und Schwestern Jesu

3. Dezember: Hl. Franz Xaver (1506 – 1552), Mitbegründer der Gesellschaft Jesu

4. Dezember: Hildburg von Poigen (+1144), Stifterin des Klosters Altenburg

Herzog Heinrich III. von Kärnten, Graf von Eppenstein (+1122), Stifter des Kloster St. Lambrecht

6. Dezember: Peter Rieger (1796 – 1873), Gründer der Priesterkonvente des Deutschen Ordens

8. Dezember: Titelfest der österreichischen Benediktinerkongregation, Patrozinium der Kirche Greisinghof, Ordenssitz der Marianisten

Gründungstag der Steyler Missionsschwestern (1889), der Missionare vom heiligsten Herzen Jesu (Herz Jesu Missionare), der Salvatorianer (1881) und der Missionarinnen Christi (durch P. Christian Moser MSC, 1956) und des Säkularinstitutes Societas de Imitatione Christi (1925)

9. Dezember: Hl. Pierre Fourier (1565 – 1640), Gründer der Chorfrauen Unserer Lieben Frau

Josip Stadler (1843 – 1918), Gründer der Dienerinnen vom kleinen Jesus (Dienerinnen Christi)

11. Dezember: Tassilo III. (+797), Herzog von Bayern, Gründer des Klosters Kremsmünster

14. Dezember: Hl. Johannes vom Kreuz (1542- 1591), geistlicher Vater des Karmelordens

15. Dezember: HL. Christiane von Georgien, Patronin des Instituts Sta. Christiana

Sel. Jula Ivanisevic (1893 – 1941) und Gefährtinnen, Märtyrinnen von der Drina, Schwester der Tochter der göttlichen Liebe

16. Dezember: Gründung des Säkularinstituts Ancillae Christi Regis (1926)

17. Dezember: Hl. Johannes von Matha (1160 – 1213), Gründer der Trinitarier

21. Dezember: Gründungstag von Mariazell (1157, Kloster St. Lambrecht)

22. Dezember: Bestätigung des Predigerordens durch Papst Honorius III. (1216)

26. Dezember: Hl. Stephan, 2. Patron des Klosters Altenburg

Adalram von Waldeck (+1182), Gründer des Klosters Seckau

Gründungstag des Säkularinstituts Kleine Franziskanische Familie (1929)

28. Dezember: Hl. Kasper del Bufalo (1786 – 1837), Gründer der Missionare vom kostbaren Blut

30. Dezember: Gertraud Biegenzein (1903 – 1996), Gründerin des Säkularinstituts Societas de Imitatione Christi

31. Dezember: Apollonia Radermecher (1571 – 1626), Gründerin der Elisabethinen

[emayr]