Orf-Radiogottesdienst aus der Pfarre Pfaffstätten

Am 16. August übertragen die Regionalradios den Gottesdienst aus der Pfarre Pfaffstätten in Niederösterreich, die eine Stiftspfarre des Zisterzienserstiftes Heiligenkreuzes ist. P.  Walter Ludwig OCist wird die Messe halten.

 

20201016 Pfaffstättener Pfarrkirche kleinDer Gottesdienst am 20. Sonntag im Jahreskreis wird aus der Pfarre Pfaffstätten in Niederösterreich übertragen: 10.00 Uhr, Ö 2

Zur Eröffnung: „Nun jauchzt dem Herren“ (GL 144/1.-4. Str., abwechselnd Volk/Chor)
Kyrie: Missa brevis von P. Alberich Mazak (OCist, Heiligenkreuz, aus Cultus Harmonicus 1649)
Gloria: Missa brevis von P. Alberich Mazak
Antwortpsalm/Kehrvers: „Lass dein Angesicht über uns leuchten, o Herr“ (GL 46/1) + Psalm 67 (mit mehrstimmiger Psalmodie)
Halleluja / Ruf vor dem Evangelium: GL 174/3 (Chor)
Credo: Missa brevis von P. Alberich Mazak
Zur Gabenbereitung: „Was uns die Erde Gutes spendet“ (GL 186/1.-3.Str., Volk)
Hochgebet: „Gott führt die Kirche“
Sanctus: Missa brevis von P. Alberich Mazak
Agnus Dei: Missa brevis von P. Alberich Mazak
Zur Kommunion: „O heilge Seelenspeise“ (GL 213/1.-2.Str.Volk, 4.Str. Chor) und Orgel (Frescobaldi)
Dankhymnus: „Te decet laus“ von P. Alberich Mazak (Chor)
Postludium: Orgel (Frescobaldi)

Vorsteher des Gottesdienstes: Pfarrer P. Walter Ludwig OCist
Chor/Musikgruppen: Kirchenchor Pfaffstätten, Elfi Mayer (Sopran),
Martin Först (Violoncello)
Musikalischer Leiter: Mag. Christian Wiesmann
Organistin: Susanna Pfann

(c) Wikicommons

[elisabeth mayr]