Einladung zum Glaubenskurs: „Nehmt Neuland unter den Pflug!“

„Es ist Zeit, den Herrn zu suchen. Nehmt Neuland unter den Pflug!“ Mit diesem Wort aus dem Buch Hosea bieten die Dominikaner im Wiener Kloster vom 14. Mai bis 25. Juni 2019 einen Kurs zur Erneuerung des Glaubens an. Der Kurs richtet sich an all jene, die eine Vertiefung im geistlichen Leben suchen und die Bibel und die Sakramente neu entdecken wollen.

20190507 Bild Glaubenskurs Dominikaner 700

Foto: © Adam Rokosz OP/Dominikaner Wien

Der Kurs findet an sechs Dienstag-Abenden um 19 Uhr im Thomas-Saal des Wiener Dominikanerklosters Maria Rotunda statt. Referent ist Dominikanerpater Markus Langer. Am Beispiel von Personen und Ereignissen aus der Bibel (Jona, Abraham, Jakob, Elia, Hagar, Zachäus, der Taubstumme, Petrus, Pfingstereignis …) legt P. Langer biblische Texte aus, ermutigt zum persönlichen Herzensgebet, führt zur eucharistischen  Anbetung und zum Gebet um den Hl. Geist und um Heilung hin, lädt zur Tauferneurung ein … Die Themen der Abende sind: Bekehrung (14. Mai), Wandlung (21. Mai), Versöhnung (28. Mai), Heilung (4. Juni), Tauferneuerung/Gebet um den Hl. Geist (11. Juni), Sendung (18. Juni). Der 7. Abend am 25. Juni dient dem Austausch mit Rück- und Ausblick.  

Folder für den Glaubenskurs

[hwinkler]