Neuer Generalrat der Armen Schulschwestern gewählt

 schulschw generalkap 120"Wir freuen uns, die Wahl der folgenden Schwestern in den Generalrat für eine Amtszeit von sechs Jahren von 2018-2024 anzuzeigen." So steht es auf der Website der Armen Schulschwestern Unserer Lieben Frau. Präsidentin Sr. Beatrix Mayrhofer war ein Monat lang bis 24. Okt 2017 beim 24. Generalkapitel in den USA dabei.

Sr. Beatrix Mayrhofer war von 23. Sept 2017 bis 24. Okt 2017 in den USA, um als Provinzoberin für Österreich-Italien am Generalkapitel teilzunehmen.  Gestern schrieb sie im Email nach Österreich: "Schauen sie auf www.gerhardinger.org." "Wir haben einen neuen Generalrat" steht in großen Lettern über dem Foto mit den neuen "Köpfen". Die Installation wird am 20. Januar 2018 im Generalat in Rom stattfinden. Sister Roxanne Schares wurde zur Generaloberin gewählt. Irmã Inês Camiran zur Generalrätin und Vikarin. Als Generalrätinnen wurden weiters Sister Carolyn Anyega, Sister Julianne Lattner, Sestra M. Martina Radež  und Sister Kathleen Storms gewählt. Ein Video von der Dankfeier zeigt die neuen Verantwortlichen. Leitspruch der Armen Schulschwestern ist "Die Welt verwandeln durch Erziehung".

 schulschw generalkap 450

Sister Carolyn Anyega, Sister Roxanne Schares (Neue Generaloberin), Irmã Inês Camiran, Sister Julianne Lattner, Sister Kathleen Storms , Sestra M. Martina Radež  (vlnr)

Mit vielen Fotos, Videos und Dokumenten wurde das 24. Generalkapitel im Internet täglich begleitet und dokumentiert.

Website der Armen Schulschwestern

[fk]