Facharzt des Ordensklinikums Linz für beste klinische Arbeit 2018 ausgezeichnet

Priv. Doz. Dr. Reinhold Hermann Ortmaier, Facharzt an der Orthopädischen Abteilung des Ordensklinikums Linz wurde von der Medizinischen Gesellschaft für OÖ für die beste klinische Arbeit 2018 mit dem Walter Pilgerstorferpreis ausgezeichnet.

20190625 Ortmair Apfalter credit privat 700

Priv. Doz. Dr. Reinhold Hermann Ortmaier mit Prim. Univ. Prof. Dr. Petra Apfalter, Präsidentin der Medizinischen Gesellschaft für Oberösterreich 2018/19. Foto: privat

Seine Arbeit:„ Return to Sport After Short-Stem Total Hip Arthroplasty“ wurde im Clinical Journal of Sports Medicine publiziert. Der Preis wird von der medizinischen Gesellschaft OÖ jährlich vergeben und ist mit EUR 2.000 dotiert. Insgesamt wurden drei Preisträger ausgezeichnet.
• Priv. Doz. Dr. Reinhold Hermann Ortmaier, Salzburg: Return to Sport After Short-Stem Total Hip Arthroplasty, Clin J Sport Med
• Dr. Bernhard Poidinger, Seewalchen: Intravenous Levosimendan and Vasopressin in New-Onset Acute Pulmonary Hypertension After Weaning from Cardiopulmonary Bypass, Journal of Cardiothoracic and Vascular Anesthesia 000(2018)1-6
• Dr. Judith Nastjenka Wagner, Linz: Evaluation of Clinical and Paraclinical Findings for the Differential Diagnosis of Autoimmune and Infectious Encephalitis, Frontiers in Neurology, June 2018, Vol. 9, Article 434, DOI=10.3389/fneur.2018.00434
Nähere Informationen zum Walter Pilgerstorfer Preis finden Sie unter http://www.medges-ooe.at/index.php?id=21