Workshop Musikarchive 2019

A N M E L D U N G

Der Workshop „Musikarchive“ richtet sich an alle, die in ihren Sammlungen mit historischem Notenmaterial zu tun haben, ohne archivalisch-historische oder musikwissenschaftliche Ausbildung, von Organisten bis hin zu Ordensarchivaren, Pfarrern und Chorleitern.

Was tun mit den alten Noten? Aufbau und Bewahrung kirchlicher Musikarchive

Zeit: 01.03.2019/13:00 Uhr - 02.03.2019/17:00 Uhr

Tagungsort: Benediktinerstift Melk, Abt Berthold Dietmayr-Straße 1, 3390 Melk

Veranstalter:

  • FTI-Projekt Kloster_Musik_Sammlungen
  • Referat für die Kulturgüter der Orden
  • Benediktinerstift Melk

Tagungsbeitrag: € 40,- (inkl. Essen, excl. Übernachtung)

Übernachtung:

Im Gästehaus des Stifts bestehen nur begrenzte Kapazitäten, die Vergabe erfolgt nach Anmeldedatum (Übernachtung im EZ mit Frühstück: 30 €).

Weitere Zimmer sind für KursteilnehmerInnen im Gasthof Wachauerhof bis 28.1.2019 vorreserviert (Übernachtung im Einzelzimmer mit Frühstück 53,60 €).