fax
 
 
 

Mehr oder weniger: Interview mit P. Josef Maureder

2014 03 20 p josef maurederWas  macht Erfolg eigentlich aus? Dieser Frage geht der in Oberösterreich geborene Novizenmeister im Jesuitenorden, Pater Josef Maureder, im Interview mit den Kirchenzeitungen zum Thema "mehr oder weniger" nach. Und er liefert auch gleich eine nachdenklich stimmende Antwort: "Wenn sich ein vertrauendes und ein hoffendes Herz gebildet hat ..." .

Ein Spital ist keine Autowerkstatt

Cover Vinzenzmagazin"Die Patienten müssen auch im Krankenhaus die Erfahrung machen können, als Mensch und damit als verwundbares und doch handelndes und wollendes Wesen wahrgenommen zu weden", sagt der Philosoph und Theologe Univ. Prof. Dr. Clemens Sedmak im neu erschienenen Vinzenz-Magazin.

Overtüre zum JAHR DER ORDEN 2015: viel. mehr. wesentlich. weniger.

 2014 03 18 vmww01Die Kirchenzeitungen Österreichs werden in der Fastenzeit mit Ordensfrauen und –männern dem „mehr oder weniger“ Raum geben. David Boshart vom Duttweiler Institut in der Schweiz hat vor zwei Jahren das Buch „Age of Less“ geschrieben: Die Zeit des Weniger. „Das Regime der Prekarisierung“ heißt ein Impuls beim Symposium Dürnstein: „Zum Weniger gezwungen.“ Die Wissenschaftlerin des Jahres 2014, Umwelthistorikerin Verena Winiwarter, sitzt strickend beim Interview mit der Kleinen Zeitung und meint auf die Frage, wie die Gesellschaft der Zukunft ausschauen wird: „Ganz anders. Das Wachstum wird aufhören. Damit wird sich alles ändern. Wir sitzen im Luxusbankett und nehmen uns Dinge, die uns nicht gehören.“

Klösterreiche Osterfeiern

2014 03-17 klosterfasten01Wer die Tage vor Ostern und/oder das Osterfest selbst in kontemplativer Ruhe und Stille verbringen möchte, dem bieten die Mitgliedsklöster von Klösterreich eine Vielzahl an Gelegenheiten. Viele Klöster laden interessierte Frauen und Männer ein, das höchste Fest der Christenheit in ihren Gemeinschaften zu feiern.

Jesuiten trauern um P. Hans Rotter

Rotter Hans Foto-1 01Der bekannte Moraltheologe em. Univ. Prof. P. Hans Rotter starb am 10. März 2014 im Alter von 82 Jahren. Die Universität Innsbruck, wo er in vielen Funktionen tätig war, würdigt in der Todesanzeige seinen lebenslangen Versuch, "über die kasuistisch-juridische Morallehre der vorkonziliaren Zeit hinauszugehen" und durch personalistisches Denken "Antworten auf die konkreten Sorgen der Menschen zu geben".

Mehr oder weniger: Interview mit Sr. Silke Mallmann

Mallmann 120Sr. Silke Mallmann im Interview mit den Kirchenzeitungen zum Thema "mehr oder weniger": "Es ist wichtig, dass man seine Zeit mit guten Dingen füllt. Wartezeiten sind wichtig, in denen man Dinge geschehen lässt."

Abtpräses Haidinger über erfülltes Ordensleben, den Segen des Gehorsams und frischen Wind in der Kirche

Haidinger Christian 120Am 12. März 2014 feiert Abt Christian Hadinger vom Stift Altenburg im Waldviertel seinen 70. Geburtstag. An diesem Tag legt er das Amt des Abtes in die Hände seines bereits gewählten Nachfolgers. Zum Siebziger des Ersten Vorsitzenden der Superiorenkonferenz der Männerorden und des Abtpräses der Österreichischen Benediktinerkongregation hat Dr. Otto Friedrich von der Furche ein Gespräch mit ihm geführt.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.