fax
 
 
 

Radio- und Fernsehgottesdienste am 08.11.2020 mit zwei Orden

Am Sonntag, 08.11.2020 stehen sowohl dem Fernseh- als auch dem Radiogottesdienst zwei Ordensmänner vor: P. Karl Wallner OCist feiert die hl. Messe in der Missio-Kapelle, ORF III überträgt live. Im ORF Radio ist Abt Georg Wilfinger OSB vom Stift Melk zu hören. Beginn ist jeweils um 10.00 Uhr.  

Wildwuchs bei Ordensgründungen führte zu Gesetzesänderung

Nach „Wildwuchs“ bei Ordensgründungen hat Papst Franziskus nun Änderungen im Kirchenrecht vorgenommen. Künftig können neue Orden nur mit vorheriger Konsultation und Zustimmung des Heiligen Stuhls gegründet werden.

"Verlangen als solches ist nichts Schlechtes"

In der aktuellen Ausgabe von "Der Sonntag" spricht die Grazer Soziologin Isabelle Jonveaux über Eros und die neue Rolle der Askese in Klöstern. Sie war auch zum diesjährigen Fest der Orden als Gastrednerin geladen.

Für ein offenes Wien

Die Kirchentüren von Ordensgemeinschaften der Wiener Innenstadt werden heute mit ein paar Ausnahmen geöffnet sein. Ein Zeichen für ein offenes Wien. Einige der hier ansässigen Ordensgemeinschaften intensivieren auch ihre Gesprächsangebote nach dem Terroranschlag, wie die Gesprächsinsel im Schottenstift.

Provinzoberer selbst in unmittelbarer Nähe des Terrorgeschehens

P. Bernhard Bürgler, Provinzoberer der österreichischen Jesuiten war selbst in unmittelbarer Nähe des gestrigen Terrorgeschehens. «Meinen Hass bekommt ihr nicht» ist auch seine Botschaft, denn der Auftrag aller Ordensleute sei die Verständigung zwischen den Menschen und zwischen den Religionen.

Der Tod hat seinen Platz verloren

Hektische Leistungsgesellschaften bieten immer weniger Raum zur Trauer. Doch der Tod gehört zum Leben, und Trauer und Verlust sollen, müssen und dürfen Ausdruck finden. Der Trauer.Raum mitten im 1. Wiener Bezirk ist genau dafür da. Seine Tore stehen für SIE offen.

ALPHA-Kurs im Herbst startet bei den Dominikanern in Wien

Pater Markus Langer von den Wiener Dominikanern lädt Interessierte und Gläubige zum ALPHA-Kurs ein. An zehn Abenden von November bis Februar gibt es die Möglichkeit, bei einem Abendessen und in lockerer Atmosphäre tiefen Fragen des Lebens nachzugehen. ACHTUNG: Kurs kann wegen Covid-19-Maßnahmen leider nicht wie geplant stattfinden. Alternativer Termin in Planung!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.