Ordensrallye: Mit dem Rad die Wiener Ordenslandschaft entdecken

Fahrrad Kircher 120Neugierige und bewegungslustige Menschen (bis ca. 35 J.) lädt das Begegnungszentrum Quo vadis der Ordensgemeinschaften in der Wiener City dazu ein, an einem Sonntagnachmittag mit dem Fahrrad vier Ordensgemeinschaften zu besuchen, einen Blick hinter die urbanen "Klostermauern“ zu werfen und bei einem Erfrischungsdrink zu erfahren, was ihnen wichtig ist. Zwei Termine sind bereits fixiert: der 22. und 29. Oktober.

22.10.2017: Treffpunkt um 14 Uhr bei S-Bahn Ottakring
Benediktinerinnen der Anbetung – Kongregation der Helferinnen – Steyler Missionsschwestern – Benediktiner im Schottenstift – Ende 19 Uhr im Quo vadis

29.10.2017: Treffpunkt um 14 Uhr bei S-Bahn Atzgersdorf
Missionsschwestern vom Heiligsten Erlöser (Haus Sarepta) – Jesuiten (Kardinal König Haus) – Dominikanerinnen – Salvatorianerinnen – Ende 19 Uhr im Quo vadis

Info, Anmeldung und Begleitung:
Sr. Joanna Jimin Lee MC (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; 0664 88 6326 88)

[hw]

 

AufbruchBewegt 180

pilgern180

pkerfahrungbildet180

5v12 erfBildet 180