fax
 
 
 

News

Sozialwissenschaftler P. Alois Riedlsperger plädiert für eine "Kultur der Genügsamkeit"

2014 05 08 riedlsperger 120Der Sozialwissenschaftler, Theologe und Jesuit, P. Alois Riedlsperger, setzt sich mit dem Thema "Genügsamkeit” auseinander. Er plädiert für eine grundlegende Umorientierung bei gesellschaftlichen Zukunftsbildern.

Mit 10.000 Euro dotierter „Preis der Orden“ ausgeschrieben

2014 05 08 preis 120Zum JAHR DER ORDEN 2015 vergeben die Ordensgemeinschaften Österreich wieder den mit 10.000 Euro dotierten „Preis der Orden“. Der Preis wird für „engagierte Leistungen an der Schnittstelle zwischen Orden und Gesellschaft“ verliehen. Die Einreichfrist endet am Dienstag, 30. September 2014.

Wiener Ordenskonferenz: Vorstandswahl und Entscheidung für Strukturprozess

2014 05 08 voith jung 120Bei der Regionalkonferenz der Männerorden der Diözese Wien am 7. Mai 2014 wurde P. Lorenz Voith CSsR für eine dritte Amtszeit wiedergewählt. Als Stellvertreter wurde Abt Johannes Jung OSB wieder im Amt bestätigt. Neben der Vorstandswahl erfolgten auch wichtige Entscheidungen für den laufenden Strukturprozess in der Erzdiözese Wien.

Linzer Regionalkonferenz der Männerorden: bisheriger Vorstand wurde wiedergewählt

2014 05 07 ooe regional 120In der Regionalkonferenz der Männerorden der Diözese Linz wurden die bisherigen Vorsitzenden wiedergewählt: Vorsitzender bleibt Abt Martin Felhofer (Stift Schlägl). Stellvertretender Vorsitzender ist wieder der Marianisten Regionalsuperior P. Johann Eidenberger.

Ausstellungseröffnung „Wallfahren & Pilgern“: 200 Wanderer kamen zum Stift Seitenstetten

2014 pilgern seitenstetten 120Rund zweihunderte Besucherinnen und Besucher sowie zahlreiche Ehrengäste waren am 4. Mai zum Stift Seitenstetten gekommen, um die vor zwei Wochen eröffnete Ausstellung „Wallfahren & Pilgern“ ihrem Namen gemäß mit einer "Eröffnungswallfahrt" zu feiern. Abt Petrus Pilsinger begleitete die Wallfahrer vom Austellungsort auf einem idyllischen Weg auf den Sonntagberg. Anlass war neben der Ausstellungseröffnung auch die Revitalisierung von Mostviertler Pilgerwegen.

Novizenwoche: Vom Beruf zur Berufung

2014 05 06 novizenwoche 120Von 27. April bis 02. Mai fand im Lilienhof in St. Pölten die Novizenwoche der Österreichischen Orden statt. 14 Novizen aus ganz Österreich nutzten die Gelegenheit, sich kennenzulernen, miteinander ins Gespräch zu kommen und über ihren Entschluss, Ordensmänner zu werden, zu reflektieren. Dabei zeigte sich, dass ihnen eines gemeinsam war: Sie alle hatten sich erst nach ihrer beruflichen Ausbildung entschieden, ihrer Berufung zu folgen.

4. Workshop "Kontextuelle befreiende Theologien" von 15. bis 18. Mai in Wien

2014 05 05 fiorenza 120Die Steyler Missionare von St. Gabriel und die Katholisch-Theologische Fakultät Wien laden zum vierten Mal zur internationalen Workshop-Reihe "Kontextuelle befreiende Theologien" ein. Heuer liegt der Schwerpunkt mit dem Thema "Macht und ..." auf dem Bereich feministische Theologie. Den Startimpuls mit einer öffentlichen Vorlesung am 15.5. an der Uni Wien setzt niemand geringerer als die international bekannte Pionierin feministischer Bibelhermeneutik, Elisabeth Schüssler-Fiorenza von der Havard University.

Videos

Videos

Mary Ward - Ordensgründerin, Visionärin und Pionierin

Präsentation Österreichische Ordenskonferenz

Wer sama, was tama? Die Geschichte der Ordensgemeinschaften Österreich

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.