fax
 
 
 

News

P. Bernhard Bürgler SJ wird neuer Provinzial der Jesuiten in Österreich

2014 01 22 BürglerDer Generalobere der Jesuiten, Pater Adolfo Nicolás SJ, hat P. Bernhard Bürgler SJ zum neuen Provinzial der Österreichischen Provinz der Gesellschaft Jesu ernannt. Pater Bürgler wird dieses Amt am 31. Juli 2014 (dem Fest des heiligen Ignatius) übernehmen. Er löst damit P. Gernot Wisser ab, dessen Amtszeit im Sommer dieses Jahres endet.

Ad-limina-Bericht der Orden direkt nach Rom

120 IMG 6797„Es wird jetzt eine differenziertere Sicht auf die Ortskirche angewendet“, vermuten Präsidentin Sr. Beatrix Mayrhofer und Vorsitzender Abtpräses Christian Haidinger hinter der direkten Anfrage der Religiosenkongregation aus Rom. Erstmals hat die Vereinigung der Frauenorden und die Superiorenkonferenz der Männeroden ihren Bericht selbst verfasst und direkt an Rom übermittelt.

Pius-Parsch-Symposion 2014: Liturgie lernen und leben

Symposion Klosterneuburg 2014 kleinVom 13. bis 16. März 2014 findet im Augustiner Chorherrenstift Klosterneuburg ein Internationales liturgiewissenschaftliches Symposion statt. Das Thema lautet: "Liturgie lernen und leben – zwischen Tradition und Innovation."
Das Stift Klosterneuburg feiert heuer sein 900-jähriges Bestehen, vor 60 Jahren starb der Liturgiepionier Pius Parsch und vor 50 Jahren wurde die Liturgiekonstitution des Zweiten Vatikanischen Konzils promulgiert.

 

Verhältnis von Bistümern und Ordensgemeinschaften neu ordnen

bernd hagenkord 120Der Leiter der deutschen Abteilung  von Radio Vatikan Bernd Hagenkord SJ schreibt auf seinem Blog: "Orden haben ein anderes Verständnis von Gehorsam, von interner Kommunikation, Orden lassen nur eigene Mitglieder auf Entscheidungspositionen, Orden sind Lebensgemeinschaften, die nach eigenen Regeln funktionieren, sie lassen sich nicht nach den üblichen Regeln von Organisationsentwicklung und Leitung verstehen."

Neuer Abt für das Benediktinerstift Altenburg

2014 01 17 P Thomas RennerDer bisherige Prior und Stadtpfarrer von Horn, P. Thomas Renner, wurde beim Kapitel am Freitag, 17.1.2014, zum neuen Abt des Waldviertler Benediktinerstifts Altenburg gewählt. Er folgt auf Abt Christian Haidinger. Dieser wird an seinem 70. Geburtstag, am 12. März 2014, die Leitung des Klosters in die Hände seines Nachfolgers legen.

Frater Ulrich Fischer als Provinzial der Barmherzigen Brüder wiedergewählt

 

2014 01 17 Frater Ulrich FischerAm Provinzkapitel vom 13. bis 17. Januar 2014 nahmen unter dem Vorsitz von Generalprior Jesús Etayo OH der Provinzial, die Provinzräte, Provinzdelegaten und der Magister der Novizen, die von Amts wegen dabei waren, sowie weitere 15 Brüder teil, die von allen Mitgliedern der Österreichischen Ordensprovinz in geheimer Wahl gewählt und zum Kapitel entsandt worden waren.

Zisterzienser wird neuer österreichischer "Olympia-Kaplan"

2014 01 17 JP ChavanneDer aus dem Zisterzienserstift Heiligenkreuz stammende P. Johannes Paul Chavanne wird Österreichs Sportler bei den Olympischen und Paralympischen Spielen in Sotschi (7.-25. Februar 2014) seelsorglich betreuen.
Er folgt auf P. Bernhard Maier, der diese Funktion seit 1984 inne hatte.

Videos

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.