fax
 
 
 

News

5. Romaria findet am 26. April statt

2014 04 04 romariaDas Don Bosco Flüchtlingswerk Austria, das Weltdorf St. Gabriel der Steyler Missionare und die Pfarre Schwechat veranstalten zum fünften Mal die "Romaria", eine Solidaritätswallfahrt für und mit Flüchtlingen und Asylwerbern. Die heurige Tour führt von Schwechat nach Maria Enzersdorf und bietet auf zahlreichen Stationen Gelegenheit, sich mit der Asylproblematik in Österreich auseinanderzusetzen.

Mehr oder weniger: Interview mit Sr. Beatrix Mayrhofer

2014 04 03 sr beatrixWissen ist nicht gut oder schlecht – es kommt darauf an, was der Mensch daraus macht, meint Sr. Beatrix Mayrhofer im Interview mit den Kirchenzeitungen. Die Provinzoberin der Armen Schulschwestern von Unserer Lieben Frau wünscht sich Bildung ohne Wirtschaftsdruck.

Spiritualität als Thema verbreitet sich derzeit überall

 bh„Spiritualität als Thema verbreitet sich derzeit gerade auch in der freien Wirtschaft“, weiß Unternehmensberaterin Sabine Zwierlein-Rockenfellner bei der Jahrestagung der SchulerhalterInnen und DirektorInnen der katholischen BMHS und BAKIPs im Bildungshaus Schloss Puchberg bei Wels in Oberösterreich.

Warum nicht einfach mal NUR Suppe?

HAK Lambach 120Die Fastenzeit lädt zu Schlichtheit und Ruhe ein, auch im schulischen Alltag mit Leistungsdruck ein seltenes Gut. Auf eine Anregung von Abt Maximilian Neulinger von Stift Lambach, bewusst innezuhalten, entstand in der Schulgemeinschaft der HAK Lambach die Idee des gemeinsamen Fastensuppenessens für alle Schüler/innen, Lehrkräfte und die Mitglieder des Konvents des Benediktinerstifts Lambach.

UISG-Treffen: Generaloberinnen tagen in Wien

2014 04 02 UISG-Treffen 120Von 30. März bis 3. April 2014 findet in Wien das Treffen der Internationale Union der Generaloberinnen (UISG) für den Raum Deutschland, Luxemburg und Österreich statt. Das Zusammentreffen steht unter dem Motto „Bei euch aber soll es so sein – Leitungsdienst im Licht des Evangelium“.

Klösterreich ist 15 und lädt ein, „Gast im Kloster“ zu sein

2014 04 02 kloesterreich 120Im Rahmen einer Pressekonferenz feierte Klösterreich, die Vereinigung von 22 Klöstern aus Österreich, Tschechien, Ungarn und Deutschland, ihr 15jähriges Bestehen. Und stellte gleichzeitig ihr Programm für das heurige Jahr vor. Das vielfältige Angebot reicht von "Kloster auf Zeit" über Kunstworkshops bis hin zu Fastenwochen und Kräuterseminare.

Mary Ward Schwestern verlassen Krems

Abschied Krems 120Ein Grund zu trauern? Ein Grund zu danken! "Natürlich ist es schmerzlich, wenn unsere Gemeinschaft eine Niederlassung schließen muss – noch dazu eine, die fast 300 Jahre lang bestanden hat." Die CJ Schwestern beenden ihre Tätigkeit in Krems. Die Schulen bestehen weiter.

Videos

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.