fax
 
 
 

News

Junge Menschen sollen sich mit ihren religiösen Zeichen identifizieren können

FürnsinnDer Vorsitzende der Superiorenkonferenz der 85 Männerorden in Österreich hat sich im Kurier-Interview dafür ausgesprochen, dass sich jede Schülerin und jeder Schüler mit dem eigenen religiösen Symbol identifizieren können soll.

Gastfreundschaft in Ordensschulen

Sch 123 TEASERKardinal Christoph Schönborn besuchte das Mater Salvatoris Bildungszentrum Kenyongasse im siebten Wiener Bezirk, die Europaleiterin des Schulordens Sta. Christiana war in Wiener Neustadt zu Besuch.

Jetzt die Kontakte nach Syrien nicht abreißen lassen

Hilfe für Aleppo - syr Gemeinde 120Einige der Mönche vom Stift Altenburg stehen in freundschaftlicher Verbindung mit Studienkollegen aus Syrien und dem Tur Abdin. Die klösterliche Kommunität ist mit der syrischen Gemeinde in Wien freundschaftlich verbunden. Jeder Kontakt und jede Hilfe ist wichtig.

Das Herz hat Ohren

2013 05 31 Stift zwettl uebersicht TEASERIn Zwettl leben und wirken seit 1138 Zisterziensermönche. Zum 875-Jahr-Jubiläum des Stifts Zwettl zeigt der ORF am Sonntag, 2. Juni 2013, ein Österreich-Bild über das drittälteste Zisterzienserstift der Welt.

Lange Nacht der Klostergärten

2013 05 29 Kloesterreich Titelseite Gartenfolder 2013 01 TEASERKlostergärten sind Oasen der Ruhe. Sie laden zur Einkehr und Entspannung ein. In einigen  Sommernächten öffnen sie sich zur Langen Nacht der Klostergärten.

Der Tod ist Teil des Lebens

2013 05 28 sr  karin weiler TEASERAm 25. 5. 2013 schlossen 47 TeilnehmerInnen den Einführungskurs für Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitung im Kardinal König Haus ab.

OÖ Ordensspitäler tragen weiterhin 1% des Abganges selber

AuswegerDas Land Oberösterreich und die Ordensspitäler haben sich am Montag darauf geeinigt, dass die Orden auch weiterhin ein Prozent des jährlichen Abgangs selbst decken müssen. Das sind rund 3,5 Millionen pro Jahr. Den Rest übernimmt das Land. Die Regelung gilt bis 2016.

Videos

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok