fax
 
 
 

News

Linzer Regionalkonferenz der Männerorden: bisheriger Vorstand wurde wiedergewählt

2014 05 07 ooe regional 120In der Regionalkonferenz der Männerorden der Diözese Linz wurden die bisherigen Vorsitzenden wiedergewählt: Vorsitzender bleibt Abt Martin Felhofer (Stift Schlägl). Stellvertretender Vorsitzender ist wieder der Marianisten Regionalsuperior P. Johann Eidenberger.

Ausstellungseröffnung „Wallfahren & Pilgern“: 200 Wanderer kamen zum Stift Seitenstetten

2014 pilgern seitenstetten 120Rund zweihunderte Besucherinnen und Besucher sowie zahlreiche Ehrengäste waren am 4. Mai zum Stift Seitenstetten gekommen, um die vor zwei Wochen eröffnete Ausstellung „Wallfahren & Pilgern“ ihrem Namen gemäß mit einer "Eröffnungswallfahrt" zu feiern. Abt Petrus Pilsinger begleitete die Wallfahrer vom Austellungsort auf einem idyllischen Weg auf den Sonntagberg. Anlass war neben der Ausstellungseröffnung auch die Revitalisierung von Mostviertler Pilgerwegen.

Novizenwoche: Vom Beruf zur Berufung

2014 05 06 novizenwoche 120Von 27. April bis 02. Mai fand im Lilienhof in St. Pölten die Novizenwoche der Österreichischen Orden statt. 14 Novizen aus ganz Österreich nutzten die Gelegenheit, sich kennenzulernen, miteinander ins Gespräch zu kommen und über ihren Entschluss, Ordensmänner zu werden, zu reflektieren. Dabei zeigte sich, dass ihnen eines gemeinsam war: Sie alle hatten sich erst nach ihrer beruflichen Ausbildung entschieden, ihrer Berufung zu folgen.

4. Workshop "Kontextuelle befreiende Theologien" von 15. bis 18. Mai in Wien

2014 05 05 fiorenza 120Die Steyler Missionare von St. Gabriel und die Katholisch-Theologische Fakultät Wien laden zum vierten Mal zur internationalen Workshop-Reihe "Kontextuelle befreiende Theologien" ein. Heuer liegt der Schwerpunkt mit dem Thema "Macht und ..." auf dem Bereich feministische Theologie. Den Startimpuls mit einer öffentlichen Vorlesung am 15.5. an der Uni Wien setzt niemand geringerer als die international bekannte Pionierin feministischer Bibelhermeneutik, Elisabeth Schüssler-Fiorenza von der Havard University.

Stiftsgymnasium St. Paul ist Vorreiter bei Zentralmatura

2014 05 05 st paul 120Das Gymnasium des Benediktinerstifts St. Paul im Lavanttal (Kärnten) spielt im Bereich Bildung eine Vorreiterrolle: Zum Startschuss für die Generalprobe zur Zentralmatura am 5. Mai 2014 sind die Ordensschule und die Liese Prokop Privatschule für Hochleistungssportler in Maria Enzersdorf (NÖ) die einzigen Schulen, in der die Schülerinnen und Schüler die komplette neue Matura (inklusive neuer mündlicher Matura und vorwissenschaftlicher Arbeit) absolvieren können.

Stift St. Florian war das Ziel für 1.000 Sternpilger

Sternpilgern 120Am Samstag 3. Mai 2014 füllte sich der St. Florianer Stiftshof nach und nach mit rund 1000 PilgerInnen, die zwischen einem und fünf Tagen aus allen Teilen Oberösterreichs unterwegs waren. Unter ihnen auch viele Ordensfrauen und -männer.

Subventions-Stopp: HSF Hallein wird 2019 auslaufen

2014 04 30 sr resch 120Aufgrund der schwierigen finanziellen Situation wurden von Bund und Land Subventionen gestrichen - das zwang die Generalversammlung des Vereins für Bildung und Erziehung der Halleiner Schwestern Franziskanerinnen (HSF), eine schmerzliche Entscheidung zu treffen: Die Höhere Lehranstalt und Fachschule für wirtschaftliche Berufe in Hallein wird aus heutiger Sicht 2019 am Standort auslaufen.

Videos

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok