Auf den Spuren des heiligen Benedikt

Admont Papst 120Einen Konventausflug der besonderen Art erlebte ein Teil der Gemeinschaft der Benediktiner von Stift Admont in der letzten Augustwoche 2017. Ziel dieser geistlichen Reise waren die Stadt Rom und wichtige Wirkungsstätten des Ordensvaters Benedikt von Nursia, die Abteien Montecassino und Subiaco. Höhepunkt: die Begegnung mit Papst Franziskus.

Weiterlesen...

ERFAHRUNG BILDET lautet die aktuelle Kernaussage der Orden und ist das Thema der neuen Ausgabe der ON Ordensnachrichten

20170810 titel 120Was ist die Aufgabe von Ordensschulen? Welches Ziel hat sich der Leiter des Bildungsreferats der Ordensgemeinschaften gesetzt? Was unterscheidet Ordensschulen von öffentlichen Schulen? Wie denkt, lernt, fühlt der Mensch? Welche motivierenden Erfahrungen prägen das Lernen und Leben der Menschen? Rechtzeitig vor Schulbeginn ist das neue Heft der ON Ordensnachrichten erschienen, welches das Schwerpunktthema #ErfahrungBildet umreißt.

Weiterlesen...

Schöpfungszeit: Die Sorge um das gemeinsame Haus als achtes Werk der Barmherzigkeit

Schöpfung 120Vom 1. September, dem Weltgebetstag für die Schöpfung, bis zum 4. Oktober, dem Gedenktag des hl. Franz von Assisi, dauert die fünfwöchige Schöpfungszeit. Auch heuer wird sie in allen Diözesen Österreichs begangen. Mit ökumenischen Gottesdiensten, Andachten, Gebeten und aktivierenden Projekten soll nicht nur die Schöpfung gefeiert, sondern auch an die besondere gemeinsame Verantwortung für einen nachhaltigen Lebensstil erinnert werden, vor allem in den Bereichen Konsum, Ernährung und Mobilität. Papst Franziskus hat vorgeschlagen, die Bewahrung der Schöpfung als achtes Werk der Barmherzigkeit zu den sieben traditionellen anzufügen.

Weiterlesen...

Südtiroler Benediktinerabt Benno Malfèr gestorben

Benno Malfer 120Der Abt des Bozner Benediktinerklosters Muri-Gries und ehemalige Vorsitzende der Südtiroler Superiorenkonferenz und der Salzburger Äbtekonferenz, Benno Malfèr, starb am 28. August 2017 im 71. Lebensjahr in Bozen.

Weiterlesen...

"Meine Kraft ist Maria": P. Johannes Maria Szypulski zum Abt geweiht

Abtweihe in Stift Zwettl abtweihe 120Neue Führung für Stift Zwettl: Der 60 jährige gebürtige Pole Johannes Maria Szypulski wurde am Sonntag von Diözesanbischof Klaus Küng zum Abt des Zisterzienserklosters geweiht. Es war ein großes Fest mit Gästen aus allen umliegenden Stiftspfarren, Ordensgemeinschaften und bekannten Gesichtern aus Politik und Kirche. Die Festpredigt wurde vom Wiener Weihbischof Stephan Turnovszky gehalten.

Weiterlesen...

 

ErfahrungBildet 180 180

wels180

pkerfahrungbildet180

helferinnen180