Zwei Wiener Ordenskrankenhäuser fusionieren zum "Franziskus Spital"

2016 11 14 Franziskusspital 120Ab 2017 gibt es in Wien das neue Franziskus Spital. Dieses neue Wiener Spital entsteht aus der Fusion zweier Ordenshäuser, dem Krankenhaus St. Elisabeth im Bezirk Landstraße  und dem Hartmannspital in Margareten.

Weiterlesen...

Bischof em. Erwin Kräutler als Impulsgeber in Richtung „Habt Mut!“

„Habt Mut!“ Das wird Erwin Kräutler, der emeritierte Bischof von Xingu in Brasilien, den Ordensfrauen und Ordensmännern zusprechen, die sich am Dienstag, 22. November 2016, zum Ordenstag im Kardinal König Haus treffen. Zum jährlichen Ordenstag der Ordensgemeinschaften Österreich sind alle Ordensleute, Verantwortliche in den Ordenswerken sowie Interessierte und die Medien eingeladen. Etwa 500 Frauen und Männer werden in der Konzils-Gedächtnis-Kirche zu gemeinsamer Inspiration und zum Austausch zusammen kommen. Der "Preis der Orden" wird verliehen.

Weiterlesen...

Ried: Ernst Rechberger ist neuer Primar der Inneren Medizin

2016 11 04 ernst rechberger 120Nach 30 Jahren erfolgreicher Tätigkeit als Leiter der Abteilung für Innere Medizin am Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried, einem Unternehmen der Vinzenz Gruppe, hat Prim. Univ.-Prof. Dr. Friedrich Renner nun seinen Ruhestand angetreten. Sein Nachfolger ist Dr. Ernst Rechberger (49), ein ausgewiesener Krebsexperte.

Weiterlesen...

Startschuss für neues Hospiz-Gebäude in Linz

2016 11 03 spatenstich st barbara 120Anfang Juni 2016 wurde mit dem St. Barbara Hospiz in Linz das erste stationäre Hospiz Oberösterreichs eröffnet. In den dafür adaptierten Räumlichkeiten im Krankenhaus der Elisabethinen Linz werden seither schwerstkranke Menschen durch ihre letzte Lebensphase begleitet. Jetzt wurde mit den Spatenstichfeierlichkeiten am 4. November 2016 der Startschuss für die Errichtung eines neuen Hospiz-Gebäudes als dauerhafte Bleibe dieser wichtigen Einrichtung gegeben.

Weiterlesen...

Den Tod begreifen? Wenn Kinder und Jugendliche trauern

2016 11 02 Langthaler Silvia CS M 120In der Schule über den Tod zu sprechen, fällt nicht leicht. Der Rote Anker der Caritas Socialis hat ein Programm für verschiedene Schulstufen entwickelt.  Mag.a Silvia Langthaler und ihr Team gehen in die Schulen und arbeiten mit Kindern und Jugendlichen zum Thema Sterben, Tod und Trauer. „Wir wollen das Thema enttabuisieren“, sagt sie.

Weiterlesen...

 

ErfahrungBildet 180 180

wels180

pkerfahrungbildet180

helferinnen180