Neuer Vorstand Kreuzschwestern Europa Mitte

Fink 120Mag. Dr. Susanne Fink MSc übernimmt mit 1. Oktober 2017 die Funktion des Vorstands der Kreuzschwestern Europa Mitte GmbH. Sie folgt auf Mag. Gerhard Posch, der den Ruhestand antritt.

Sr. Elfride Jagersberger im 99. Lebensjahr verstorben

jagersberger 120Am Sonntag, den 16. Juli 2017 verschied nach einem langen und erfüllten Leben Sr. Elfride Jagersberger FMMH in Cartagena, Kolumbien. Sr. Elfride wurde am 17. Februar 1919 in Gmunden geboren, trat bereits mit 15 Jahren in den Orden der Franziskanischer Missionsschwestern von Maria Hilf ein und arbeitete seit 1936 in Kolumbien.

Jeder Besitz des Klosters ist heiliges Altargerät

1MO IMG 7749 120Zu einem zweitägigen Seminar-Workshop am 17. / 18. Juli 2017 hat das Institut für Controlling und Consulting der Johannes Kepler Universität Linz in das Stift Lambach  und Stift St. Florian eingeladen. Annähernd 50 Fachleute haben sich dem Thema „Monastisches Leben und nachhaltig wirtschaften“ gewidmet. #GerechtigkeitGeht

Was ein Wort bewirken kann - Fernsehgottesdienst aus Stift Seitenstetten

seitenstetten 120"Das Motto des Sonntagberg lautet: Dem Himmel näher auf dem Sonntagberg. Und wenn man hier heraufkommt auf den Sonntagberg, bei schönem Wetter, dann fühlt man sich wirklich dem Himmel näher, weil man Gottes schöne Schöpfung rundherum sieht. Und das Besondere ist auch, er ist der heiligen Dreifaltigkeit geweiht und damit ist man auch Gott ein Stück näher hier auf dem Sonntagberg", mit diesen Worten eröffnet Abt Petrus Pilsinger den Fernsehgottesdienst aus der Wallfahrtsbasilika Sonntagberg die zum Stift Seitenstetten im Mostviertel gehört. ORF und ZDF haben die Messe übertragen.

Ordensleben erleben- von 9.-13. August bei den Barmherzigen Brüdern


xy 120Die Barmherzigen Brüder laden Interessenten nach Graz ein: Vom 9. bis 13. August 2017 haben Männer im Alter von 18 bis 35 Jahren die Chance, das Leben in einer Ordensgemeinschaft kennenzulernen und sich mit Ordensbrüdern auszutauschen.

Sie wissen genau, was sie mit uns tun

S 20 Kaineder 120Die Digitalisierung verändert unser Leben, unsere Gesellschaft, unsere Wirtschaft, unsere Politik – und unseren Alltag. Sie hat Einfluss darauf, wie wir kommunizieren, wie wir einkaufen, wie wir unsere Bankgeschäfte erledigen. Ferdinand Kaineder, Leiter des Medienbüros der Ordensgemeinschaften, widmet im aktuellen Heft der ON Ordensnachrichten zum Schwerpunkt #FremdesBereichert sein „wachgerüttelt" diesem Thema.

P. Maximilian Krenn vom Stift Göttweig leitet ab September das Benediktinerkloster St. Paul

krenn maximilian 120Das Stift St. Paul im Lavanttal hat am 14. Juli 2017 P. Maximilian Krenn zum Administrator gewählt. Krenn, der Prior in Stift Göttweig ist, wird das Kärntner Benediktinerstift drei Jahre lang leiten. Dann erst soll ein Abt gewählt werden, der auf den aus Altersgründen zurückgetretenen Abt Heinrich Ferenczy nachfolgt.

Jesuiten laden zum Ignatiusfest 2017 ein

csm ignatius 2014 120Dankbar für jede Form der Verbundenheit und Freundschaft, der Unterstützung und Zusammenarbeit laden die Jesuiten am Gedenktag ihres Gründers, des hl. Ignatius von Loyola, am 31. Juli 2017 zum Ignatiusfest ein. Anschließend an die Eucharistiefeier in der Konzilsgedächtniskirche Lainz (Kardinal-König-Platz 2, 1130 Wien) gibt es eine Agape und Begegnung im Kardinal König Haus. Ganz im Sinn des hl. Ignatius bitten die international vernetzten Jesuiten um Unterstützung ihrer weltweiten Projekte.

Zwischen Paradies und Sintflut: Ökumenische Sommerakademie ist voller Erfolg

sommerakademie2017 120Gärten in der Wüste ist der Titel der 10. ökumenischen Sommerakademie im Stift Kremsmünster. Diskutiert werden der oft gedankenlose Umgang mit der Schöpfung aber auch der oft fatale Lebensstil in unseren Breitengraden und seine Folgen. Sowohl in Österreich als auch international engagieren sich seit langer Zeit Mitglieder und führende Persönlichkeiten der Kirchen für ökologische Fragen.

Halleiner Schwestern Franziskanerinnen übergeben Seniorenresidenz Schloss Kahlsperg an Caritas Salzburg und Casa Leben im Alter

Caritas Kahlsperg 3 120Rund 50 Jahre lang pflegten die Halleiner Schwestern Franziskanerinnen im Schloss Kahlsperg Menschen auf ihrem letzten Lebensweg. Mit Ende Juni übernehmen Caritas Salzburg und Casa Leben im Alter gGmbH den Betrieb der Seniorenresidenz. Am 10. Juli fand die Stabübergabe im feierlichen Rahmen statt.

Anerkennung und Wertschätzung für konkrete Solidarität: Bundespräsident verabschiedet junge Volontäre

Volontariat neu 12023 junge Erwachsene starten demnächst ihren freiwilligen Auslandsdienst mit VOLONTARIAT bewegt. Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat sie am 10. Juli offiziell verabschiedet. #FremdesBereichert

Wirtschaften und monastisches Leben unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit 120Die Johannes Kepler Universität Linz lädt ein, das Benediktinerstift Lambach ist Gastgeber und mit dem Chorherrenstift St. Florian Kooperationspartner des zweitägigen Seminar-Workshops  unter dem Titel "Wirtschaft und monastisches Leben". Vom 17. bis 18. Juli 2017 werden rund 30 Teilnehmende aus der Praxis und Forschung verschiedener Disziplinen an der Schnittstelle von Wirtschaft und Spiritualität zum Austausch erwartet. Dieses Jahr soll ein besonderes Augenmerk auf die Nachhaltigkeit von Klöstern in der ökonomischen, ökologischen sowie kulturellen Dimension gelegt werden. #GerechtigkeitGeht.

 

FremdesBereichert HP LinkFoto 180

5vor12 180

bischofshofen 180

p.ferdinand congo 180